317 Ergebnisse zu "Sanierung"

Sanierungen

Autobahnausfahrt Wiesing vom 14. bis 15. Oktober gesperrt

Im Bereich der Anschlussstelle Wiesing/Zillertal der A12 (Inntalautobahn) wird vom 14. bis 15. Oktober die Ausfahrt von Innsbruck kommend in Richtung Kufstein gesperrt. Das gab die Asfinag in einer Aussendung bekannt.

Innsbruck Land

Verkehrslösung in letzter Minute lässt die Mutterer aufatmen

Die Aufregung in Mutters war groß. Am Montag sollte, wie berichtet, die Generalsanierung der Ortsdurchfahrt (Landesstraße L304) starten. Diese bringt eine monatelange Totalsperre mit sich.

Innsbruck Land

Straßensanierungen in Telfs und Mutters bringen Sperren mit sich

In den Gemeinden Telfs und Mutters stehen Sanierungsarbeiten an wichtigen Straßen an. Bereits ab heute Montag wird die nördliche Nebenfahrbahn der Telfer Saglstraße bis voraussichtlich 12. November 2021 in einem Teilstück saniert.

Osttirol

Drautalstraße wegen Sanierungsarbeiten zwei Tage gesperrt

Die B100 Drautalbundesstraße durch das Zentrum von Lienz wird von Samstag, 25. September, 13 Uhr, bis Sonntag, 26. September, 10 Uhr, gesperrt.

Bezirk Reutte

Ottilienkapelle strahlt weit über die Wiesen im Außerfern

Ein kleine Kapelle in Lechaschau, zur Pfarre Wängle gehörig, wurde aufwändig generalsaniert. Das restaurierte Kleinod hat sich zum Fotomotiv für Einheimische und Gäste entwickelt.

Plus

Rettungsaktion in Bayern und Tirol für ein leer stehendes Kloster gestartet

Der Kiefersfeldner Stefan Schirmer will mit Tiroler Hilfe das leer stehende Kloster Reisach für die Öffentlichkeit retten.

Innsbruck-Land

Milser Kleinod restauriert: Festakt am kommenden Sonntag

Die Generalsanierung der Annakirche ist abgeschlossen – am 19. September wird gefeiert.

Plus

Untermarkt Reutte: „Geschmacksfrage“ verhindert barrierefreien Zugang

Gemeinde und Schutzzone gefielen die Pläne für eine Rampe nicht, ihr Gegenvorschlag fiel dann viermal so teuer aus. Nun kommt nichts.

Innsbruck

Generalsanierung der Innsbrucker Innbrücke rückt näher

In einer Woche, am 13. September, startet die Generalsanierung der Innsbrucker Innbrücke – samt erheblichen Verkehrseinschränkungen.

Bezirk Reutte

Sanierung des Lermooser Tunnels startet Mitte September

Von 3. bis 21. November kündigte das Land daher eine Totalsperre an. Der Schwerverkehr soll gesplittet und über Ehrwald und Biberwier umgeleitet werden.

Plus

Neue Bretter für die Welt von morgen im Tiroler Landestheater

Um 6,5 Millionen Euro wird das Tiroler Landestheater seit Juni technisch auf den neuesten Stand gebracht. Die Arbeiten sind weit fortgeschritten. Am 3. Oktober wird das Große Haus runderneuert wiedereröffnet.

Plus

Neuer Schutz für Wallfahrtskirche am Locherboden in Mötz

Das beliebte Wallfahrtskirchlein Maria Hilf am Locherboden oberhalb von Mötz erhält ein erstarktes Gebälk, neue Dachsparren und Schieferplatten sowie einen Blitzschutz.

Bezirk Reutte

Kraftwerk Kniepass: Wenn Fische Lift fahren lernen

Das Kraftwerk Kniepass der Elektrizitätswerke Reutte am Lech wird derzeit generalsaniert. Die Bauzeit beträgt fünf Jahre.

Osttirol

Lienz: Umspannwerk und Leitungen werden saniert

In sechs Jahren investiert die Austrian Power Grid AG, Österreichs unabhängiger Stromnetzbetreiber, in Osttirol 30 Millionen Euro.

Standort Tirol

„Derzeit ideale Ausgangslage für Sanierungsvorhaben“

Laut s Bausparkasse zeichnet sich ein klarer Trend zu vermehrten Investitionen in bestehendes Eigentum ab, das heißt Sanierung, Zubau, Dachbodenausbau.

Plus

Konflikt um Luegbrücke: Ministerin Gewessler warnt vor Totalsperre

Luegbrücke neu: Gewessler sieht bei weiteren Verzögerungen keine Alternative. Zwei Täler stehen auf.

Innsbruck

Erfolgreiches „Facelifting“ für Siebenkreuzkapelle in Innsbruck

Die Burghauptmannschaft hat die Fassadensanierung an der Siebenkreuzkapelle in der Innsbrucker Kapuzinergasse abgeschlossen. Natürliche Abwitterung, Feuchtigkeit und Streusalz hatten in den letzten 20 Jahren Spuren hinterlassen.

Bezirk Imst

Filialschule in Leins um 1,8 Millionen Euro saniert

Im Weiler Leins bei Arzl i. P. werden Schule und Kindergarten belassen und erneuert.

Innsbruck-Land

Sanierung geht weiter: Kirchendach in Volders schon bald wie neu

Die aufwändige Sanierung des Kirchendachs in Volders geht weiter: Nachdem Spezialisten der Firma Mayerl aus Osttirol im Frühjahr – praktisch gerüstlos – die Neudeckung des Kirchturmdachs vorgenommen hatten, laufen nun seit Mitte Juli – und voraussichtlich noch bis Ende August – die Arbeiten am Kirchenschiff.

Erl

Massive Schäden: Innsteg Erl ab sofort bis Mitte nächsten Jahres gesperrt

Die Brücke zwischen Erl und Oberaudorf ist unter anderem von Fäulnis und Schädlingsbefall beeinträchtigt. Ob eine grundlegende Sanierung oder ein kompletter Neubau notwendig ist steht noch aus. Die Brücke wird jedenfalls bis mindestens Mitte 2022 gesperrt sein.