199 Ergebnisse zu "Leitartikel"

Plus

TT-Leitartikel: Corona und die zwei Klassen

Spät, aber doch reagiert Österreich auf die wieder kräftig steigenden Corona-Infektionszahlen – nach meist wirkungslosen Impf-Appellen jetzt mit Härte.

Plus

TT-Leitartikel zur Regierung: Wenn der Kleine zum Großen wird

Ob der ÖVP-Affäre haben sich die Machtverhältnisse in der Regierung gedreht. Von den Grünen sind die Türkisen nun abhängig. Den Bruch der Koalition kann sich die Kanzlerpartei politisch nicht leisten.

Plus

TT-Leitartikel: Europa muss Polen die Grenzen zeigen

Polen stellt die europäische Rechtsgemeinschaft und somit die Fundamente der EU in Frage. Und versucht, die EU-Mitgliedsländer zu spalten. Wenn die EU dem nicht entgegenwirkt, sind ihre Tage gezählt.

Plus

TT-Leitartikel zur Causa Wolf: Wenn Bürokraten zur Wolfsjagd blasen

Die von der Landesregierung beschlossene „Gefährdungsverordnung“ ist nicht mehr als eine Beruhigungspille. Das übergeordnete Ziel, der Erhalt der traditionellen Almbewirtschaftung im Alpenraum, ist damit nicht zu erreichen.

Plus

TT-Leitartikel: Zu viele „Haxl“-Steller in der Bodenpolitik

Mit dem geplanten Freizeitwohnsitzverbot wird vorerst kein leistbares Wohnen ermöglicht, aber die Gemeinden in die Pflicht genommen. Es benötigt dringend Vorbehaltsflächen für den sozialen Wohnbau, besonders in Innsbruck.

Plus

TT-Leitartikel zu Tiroler Urteil: Lärm bleibt Lärm – auch am Bauernhof

Dass auch in betont ländlich geprägten Dörfern ein Bauernhof vornehmlich als Betrieb zu sehen ist, zeigen Gerichtsurteile nach einer Anrainerklage. Gegenseitiges Verständnis würde ortsübliches Handeln aber wohl am besten definieren.

Plus

TT-Leitartikel: Die ÖVP hinter der Nebelwand

Nach der Korruptionsaffäre wäre jetzt die Partei am Zug. Doch wer ist die ÖVP – kommt jetzt das Aus für die türkise Hybrid-Partei?

Plus

TT-Leitartikel zur türkis-grünen Koalition: Von Normalität noch weit entfernt

Eineinhalb Wochen nach Auffliegen des Skandals um verstörende ÖVP-Chats und mutmaßlich manipulierte Umfragen ist Türkis-Grün mit einem neuem Kanzler weiter im Amt. Die Frage bleibt nur, wie lange.

Plus

TT-Leitartikel zum Lkw-Fahrverbot: Verschärft wird bis zur Klage

Das Land Tirol plant das sektorale Lkw-Fahrverbot weiter anzuziehen. Nur eineinhalb Jahre nach der letzten Verschärfung. Die europäische Transportlobby von EU-Verkehrskommissarin Adina Valean abwärts wird aufheulen. Das ist gut so.

Plus

TT-Leitartikel zum Budget: Corona, Schönwetter und Öko-Einstieg

Wirtschaftlich scheint Corona langsam überwunden, im Staatshaushalt winkt dem „Koste es, was es wolle“ schrittweise eine Rückkehr zur Normalität. Ein Budgetplan zwischen Öko-Ansatz, fehlenden Reformen und dem Prinzip Hoffnung.

Plus

TT-Leitartikel zur Regierungskrise: Das Gewicht der Worte

Was heißt hier Neuanfang? Der neue Bundeskanzler Schallenberg will nicht nur an der Politik seines Vorgängers festhalten. Er denkt nicht daran, sich von Kurz zu emanzipieren. Er ist auch von dessen Unschuld überzeugt.

Plus

Leitartikel zu Kurz-Rücktritt: Zweifelhafte Stabilität

Unter dem Druck der Länderchefs wechselt Kurz in die zweite Reihe und ermöglicht so die Fortführung der Koalition. Vorerst.

Plus

TT-Leitartikel zu Vorwürfen gegen die ÖVP: Die beschädigte Republik

Wurde die Machtübernahme von Sebastian Kurz mit korrupten Methoden erreicht? Die Ermittlungen erhärten diesen Verdacht. Die Vorwürfe gegen den Kanzler und sein Umfeld betreffen Bestechlichkeit, Bestechung und Untreue.

Plus

Leitartikel zu „Pandora Papers“: Versteckte Deals im Graubereich

Nach „Offshore-Leaks“ und „Panama Papers“ zeigen jetzt die „Pandora Papers“: Über Steueroasen wird offenbar getrickst wie eh und je – legal wie illegal. Das Engagement, Schlupflöcher zu schließen, könnte ausgeprägter sein.

Plus

TT-Leitartikel: Türkise Reform mit grünem Anstrich

Ob durch die ökosoziale Steuerreform der Regierung klimaschonender agiert wird, ist fraglich. Wirtschaft und Industrie sind jedenfalls zufrieden mit den Plänen, Umweltschutzorganisationen hingegen nicht.

Plus

TT-Leitartikel zum Uni-Start: Neues Semester, neues Glück?

Im vollen Hörsaal oder Seminarraum sitzen, sich mit anderen in der Mensa treffen, abends auf das Xiberger-Fest gehen – so war das früher zu Semesterbeginn. Zwar auch anstrengend, aber mehr oder weniger unbeschwert. Studentenleben halt! Undenkbar ohne persönlichen Austausch und intensive Diskussionen face to face.

Plus

Leitartikel zu Immopreisen in Tirol: Gebaut wird offenbar genug

Warum explodieren Jahr für Jahr am Tiroler Immobilienmarkt die Preise? An mangelndem Wohnbau scheint es offenbar nicht zu liegen. Zumindest die Statistik zeigt: Seit vielen Jahren wird genug Wohnraum geschaffen.

Plus

TT-Leitartikel zu Oberösterreich und Graz: Ein Wahltag zum Abhaken

Der Verlust des Bürgermeistersessels in Graz ist für die ÖVP ein Debakel. Unter dem Strich kann die türkis-grüne Koalition in Wien aber ohne Schrammen in den Herbst und die Steuerreform samt CO2-Bepreisung gehen.

Plus

TT-Leitartikel zur Bundestagswahl: Deutschland bleibt von der Mitte regiert

Die Kanzlerfrage bleibt nach der gestrigen Bundestagswahl in Deutschland noch lange ungeklärt. Doch fest steht bereits, dass Grüne bzw. FDP dafür sorgen werden, dass weder ein kräftiger Rechts- noch Linksruck bevorsteht.

Plus

TT-Leitartikel: Deutsche Karten werden heute neu gemischt

Die Wahl in Deutschland ist hochspannend, die Regierungsbildung vermutlich noch mehr. Für Europa steht viel auf dem Spiel.