24 Ergebnisse zu "Skifahren"

Wintertourismus

Wetterkapriolen: Geld zurück, wenn der Lift nicht fährt

Laut VKI sichern sich die Betreiber zwar mit AGB-Klauseln ab. aber es gibt eine Chance auf Rückerstattung, wenn Sturm oder Lawinengefahr fast das gesamte Skigebiet und einen längeren Zeitraum betreffen.

Bezirk Imst

„Gondelbutler“ und Zutrittslimit: TVB Pitztal legt Maßnahmen für Winter fest

Im TVB Pitztal wurden Covid-Maßnahmen auf freiwilliger Basis für den Winter festgelegt. Am Gletscher startet die Saison mit 19. September.

Tirol

Tourengipfel in Tirol: Strafen für Tourengeher vorerst vom Tisch

Sportlandesrat Geisler lud am Dienstag Alpenverein, Seilbahner und weitere Experten zum Tourengipfel. Tenor: Man versucht es noch einmal gütlich.

Tirol

Gletscher-Spaß ohne Abstand: Betreiber auf Mithilfe angewiesen

In Tiroler Skigebieten werden die Covid-19-Maßnahmen von den Besuchern zum Teil ignoriert, wie Bilder in den sozialen Netzwerken zeigen. Die Betreiber wollen nachbessern.

Sicherheit

Fast alle Kinder tragen beim Skifahren und Snowboarden Helm

99,5 Prozent der Kinder sind beim Wintersport am Kopf geschützt. Erwachsene verhalten sich zwar noch nicht so vorbildlich, aber auch hier liegt die Skihelmtragequote immerhin bei 92 Prozent.

Wintersport

Reuttener siegt mit Hosp-Ski bei Ö3-Challenge in Schladming

„Das war die totale Härte“ sagt Peter Frick, der sich mit neun anderen auf die Planai in Schladming wagte. Im Ziel sei er nach seiner Bestzeit von 1:13:42 zusammengebrochen. Nicht alle schafften es überhaupt bis dahin.

Bezirk Kufstein

Skifahrer ließ stark blutenden Verletzten in Alpbach liegen: Zeugen gesucht

Ein Unbekannter prallte in Alpbach mit einem 51-Jährigen zusammen und ließ den Schwerverletzten, der noch dazu bewusstlos wurde, einfach liegen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Tirol

Ski fahren in Zeiten von Corona: So lief der Start im Kaunertal und in Hintertux

Die Freude am Skifahren wollen sich viele Wintersportler trotz Corona nicht nehmen lassen. Auch schon Anfang Oktober. Auf Tirols Gletschern sind Stimmung und Disziplin gut. Doch die Unsicherheit bleibt.

Tirol

Erneut zahlreiche Unfälle auf Tirols Ski-Pisten

Am Dienstag gab es auf Tirols Ski-Pisten wieder zahlreiche Unfälle. Dabei gab es insgesamt fünf Verletzte, einer davon schwer.

Tirol

Schnittverletzungen im Wintersport: Kanten als versteckte Gefahr

Über 100 Schnittverletzungen durch scharfe Kanten an Wintersportgeräten mussten in der aktuellen Saison an der Unfallambulanz der Innsbrucker Klinik bereits versorgt werden. Die Mediziner sehen auch das Thema Rückenprotektoren kritisch.

Osttirol

Neue Skibus-Anbinung: Schneller zum Skifahren auf dem Hochstein

Bezirk Kitzbühel

Auf den Spuren legendärer Abfahrten in Kitzbühel

Mit seiner ersten Ski-Abfahrt vom Kitzbüheler Horn im Jahr 1893 legte Franz Reisch nicht nur den Grundstein für den alpinen Skisport.

Bezirk Landeck

23. Sterne-Cup: 50 Starköche auf dem Slalomkurs in Ischgl

80. Hahnenkammrennen

Kitzbühel macht sich bereit für das große Party-Wochenende

Alle Jahre wieder wird beim Hahnenkammrennen die Kitzbüheler Innenstadt zur größten Partymeile Österreichs. Besonders die Erweiterung in den Stadtpark hat sich als großer Erfolg erwiesen.

Wintersaison

Touristiker wollen Regeln für den Winter und geheizte Gastgärten

Tourismus-Interessengemeinschaft fordert einheitliche Corona-Regeln für den Winter, Kammerchef Mahrer will Gastro unter Heizschwämmen.

Schweiz

Sessellift zehn Meter abgestürzt: Vier Schwerverletzte in der Schweiz

Im Skigebiet Stoos in der Schweiz stürzte am Donnerstag gegen 22 Uhr ein Sessellift rund zehn Meter in die Tiefe. Vier Personen wurden schwer verletzt, zwei rangen mit dem Leben.

Exklusiv

Gut zu wissen: So verstaut man Ski und Ausrüstung richtig im Auto

Für Skiurlauber, aber auch für Einheimische gilt: Wer Skiausrüstung im Auto transportiert, muss diese auch angemessen sichern. Wie das richtig geht und welche Strafen bei Nichtbeachtung drohen, lesen Sie hier.

Exklusiv

Skifahren in Corona-Zeiten: Zwei junge Hopfgartner entwickeln Gondelteiler

Skifahren in Zeiten der Covid-19-Pandemie soll dank einer neuen Erfindung möglich sein. Derzeit laufen die Tests mit dem Prototypen.

Bezirk Kufstein

Skiunfall mit Fahrerflucht in Auffach: Zeugen gesucht

Eine 19-jährige Skifahrerin wurde am Montag beim Zusammenstoß mit einem unbekannten Wintersportler am Knie verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bezirk Imst

Wintersportler stoppte Absturz einer 15-jährigen Skifahrerin in Sölden

Die Jugendliche hatte die Kontrolle über ihre Ski verloren und im freien Gelände abgestürzt. Sie war kurzzeitig nicht ansprechbar.