12 Ergebnisse zu "Skigebiet"

Exklusiv

Neue Salvistabahn in Itter steht trotz Covid-Pandemie bereit

Im Corona-Jahr hat die Pletzer Bergbahn Hopfgarten 24 Mio. Euro in die neue Bahn in Itter investiert. Nun wurde die Anlage fertig gestellt und von der Behörde abgenommen.

Corona-Krise

Tirols Skigebiete: „Langsam verliert man den Mut, Planungssicherheit fehlt“

Während Bundesregierung und Landeshauptleute heute über einen weiteren Lockdown beraten, warnen die Seilbahner vor einem Vertrauensbruch.

Landesauszeichnung

Neun Tiroler Rodelbahnen und eine Loipe erhielten erstmals Gütesiegel

Gleich sechs der neun erstmals mit dem Naturrodelbahngütesiegel des Landes ausgezeichneten Bahnen befinden sich im Bezirk Schwaz. Einen Neuzugang gibt es bei den Loipengebieten.

Bezirk Imst

Gaiskogelbahn neu im Kühtai um elf Millionen Euro

Corona-Maßnahmen

Polizei soll Lifte kontrollieren: "Schwarzen Schafen" droht Sperre

Innenminister Nehammer will "gegen schwarze Schafe unter den Liftbetreibern" rigoros. Bei Verstößen droht die Schließung. Skigebiete in Tirol reduzieren ab Montag ihr Angebot.

Tirol

Konflikt ums Ski-Tourengehen wird in Tirol zur Posse

Zuerst setzte sich die Politik fürs Tourengehen auf Pisten ein, jetzt werden sie gesperrt. Der Alpenverein ist sauer, die Seilbahner verweisen auf Haftungsfragen.

Bezirk Reutte

Mysteriöse Monolith-Stele auf der Ehrwalder Alm

Coronavirus

Verschärfung für die Skigebiete wegen Staus vor den Liften

Nach den Bildern von Menschenmassen vor manchen Einstiegsstellen schärft der Bund nach. Seilbahner fordern hingegen ein Aus der Personen-Beschränkung.

Corona-Krise

Seilbahn-Chef Hörl glaubt an Skigebietsöffnung vor Weihnachten

Er habe die Hoffnung auf eine Weihnachtssaison nicht aufgegeben, zeigte sich Seilbahn-Chef Franz Hörl kämpferisch. Die Skigebiete hätten „ihren Beitrag geleistet", man wolle „kein Geld vom Staat, sondern sobald wie möglich wieder die gewohnt hohen Leistungen erbringen".

Innsbruck-Land

Bub beim Skifahren nach Sprung über Schneewechte in Steinach verletzt

Bezirk Schwaz

Gegen Stein geprallt: Snowboarderin in Hochfügen mit Hubschrauber geborgen

Corona-Winter

Viele Lifte in Tirol sperren ab Montag wieder zu

Viele Tiroler Skigebiete kapitulieren vor der fehlenden Frequenz. Das Angebot wird reduziert, manches öffnet nur noch am Wochenende.