21 Ergebnisse zu "Motorradunfall"

Osttirol

Motorrad prallte gegen Rettungsauto: Zwei Schwerverletzte in Matrei

Auf der Felbertauernstraße bei Matrei in Osttirol hat sich am frühen Freitagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurden ein 20-jähriger Motorradfahrer und seine 23-jährige Beifahrerin schwer verletzt.

Bezirk Imst

Ehepaar stürzte bei Zams mit Motorrad: 50-Jährige verletzt

Die regennasse Fahrbahn dürfte am Sonntag einem Motorradfahrer bei Arzl im Pitztal zum Verhängnis geworden sein. Seine Ehefrau, die mit ihm auf der Maschine saß, wurde bei einem Sturz verletzt.

Bezirk Reutte

26-Jähriger bei Motorradunfall in Bschlabs verletzt

Bei einem Motorradunfall im Gemeindegebiet von Bschlabs ist am Donnerstagvormittag ein 26 Jahre alter Deutscher verletzt worden.

Bezirk Landeck

16-Jähriger verlor bei Grins Kontrolle über sein Mofa: schwer verletzt

Der Jugendliche geriet am Samstagabend auf die Gegenfahrbahn, streifte die Böschungsmauer entlang und stürzte. Sein Helm wurde in eine Wiese geschleudert.

Bezirk Reutte

Motorradlenker stürzte nach Vollbremsung in Heiterwang

Am Samstagabend verlor ein 35-Jähriger nahe der Ausfahrt Heiterwang Süd die Kontrolle über sein Motorrad. Der Verletzte wurde in das Krankenhaus Reutte eingeliefert.

Bezirk Imst

Missglücktes Überholmanöver bei Mieming: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 61-Jähriger verlor nach dem Einscheren die Kontrolle über seine Maschine. Er stürzte über ein Böschung und blieb schwer verletzt in einer Wiese liegen.

Bezirk Schwaz

Motorräder kollidierten auf B181 in Jenbach: zwei Verletzte

Ein 29-Jähriger geriet mit seinem Motorrad in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und touchierte dabei das Motorrad eines 46-Jährigen seitlich. Dieser kam zu Sturz.

Bezirk Schwaz

54-Jähriger bei Motorradunfall in Weer schwer verletzt

An einer Kreuzung der Dorfstraße in Weer mit der Tiroler Straße prallten am Mittwochnachmittag ein Auto und ein Motorrad zusammen. Der 54-Jährige Biker wurde schwer verletzt.

Motorradunfälle

Deutlich weniger Todesopfer: Tiroler Polizei zieht Bilanz bei Motorradunfällen

Aufgrund der Corona-Restriktionen gibt es heuer relativ wenige tödlich verunfallte Motorradlenker. Die Polizei vermeldet rund 14.000 Delikte von Zweiradlenkern und einige gravierende Vergehen.

Salzburg

Motorradfahrer starb bei Sturz im Salzburger Flachgau

Der 33-Jährige geriet auf die Gegenfahrbahn, schlitterte 50 Meter über das Bankett und stürzte in ein Entwässerungsgerinne. Jede Hilfe kam zu spät.

Bezirk Landeck

Motorradlenker nach schwerem Unfall bei Pfunds in Klinik verstorben

Der 27-jährige Niederländer war auf der Reschenstraße in einer langgezogenen Kurve über die Fahrbahnmitte hinausgeraten, hatte ein entgegenkommendes Auto gestreift und ist dann bei seinem Sturz gegen ein weiteres Auto geprallt.

Bezirk Schwaz

Motorradfahrer verlor bei Hainzenberg Kontrolle und prallte gegen Auto

Auf gerader Strecke geriet der 59-Jährige auf die Gegenfahrbahn. Er wurde mitsamt seinem Motorrad über die Leitschiene katapultiert.

Innsbruck

Fahrschüler verlor auf Übungsgelände Kontrolle über Motorrad

Bei der Fahrt in einem Übungsparcours geriet der 49-Jährige über die Böschung auf den Gehsteig und krachte mit voller Wucht gegen ein geparktes Auto.

Innsbruck-Land

Motorradlenker prallte gegen Auto in Bairbach: Zwei Verletzte

Trotz Vollbremsung konnte ein 61-jähriger Biker am Samstag nicht rechtzeitig anhalten und rutsche in eine Kreuzung. Dort prallte sein Motorrad frontal gegen ein Auto.

Bezirk Kitzbühel

Motorradfahrerin stürzte in Itter über Böschung: schwer verletzt

Die 59-Jährige verlor beim Einbiegen auf die Loferer Straße die Kontrolle über ihr Motorrad. Unterhalb der steilen Böschung prallte sie gegen drei geparkte Fahrzeuge.

Bezirk Kufstein

Zusammenstoß von zwei Motorrädern in Thiersee: Beide Biker verletzt

Bei einem Überholmanöver hatte ein 20-jähriger Deutscher eine 55-jährige Landsfrau übersehen. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Bezirk Imst

Motorräder stießen auf der Timmelsjochstraße frontal zusammen: Drei Verletzte

In einer Kehre kollidierten am Samstag ein Österreicher und ein Schweizer mit ihren Motorrädern. Die beiden Männer wurden schwer verletzt. Die Begleiterin des Österreichers erlitt ebenfalls Verletzungen.

Bezirk Imst

Motorräder prallten in Arzl zusammen: 31-Jähriger verletzt

Der Mann war mit seinem Motorrad auf der Pitztaler Landesstraße unterwegs, als ein 17-Jähriger mit seinem Motorrad aus einer Hauseinfahrt auf die Straße einbog.

Tirol

Drei Verletzte bei zwei Unfällen mit Motorrädern in Tirol

In Reutte kollidierten ein Motorrad und ein Auto, ein 66-Jähriger wurde verletzt. In Schwaz übersah ein Biker eine Fußgängerin auf einem Schutzweg. Beide mussten anschließend ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Bezirk Reutte

Auto und Motorrad kollidierten bei Musau: Biker verletzt

Ein 20-jähriger Autofahrer dürfte am Sonntag den Motorradlenker übersehen haben. Der 41-Jährige stürzte und wurde auf eine Böschung geschleudert.