36 Ergebnisse zu "Straßensperre"

Bezirk Imst

Kühtaistraße nach Felssturz ab sofort wieder frei befahrbar

Seit 23. August war die L 237 zwischen Mühlau (Gemeinde Oetz) und Ochsengarten (Gemeinde Haiming) nach einem Felssturz gesperrt. Nach Sprengungen und Räumungsarbeiten ist die Strecke ab sofort wieder für den Verkehr freigegeben.

Bezirk Schwaz

Umwege: Straßensperren machen das Leben in Hart hart

Hart ist nicht nur die einzige Gemeinde ohne Busanbindung im Zillertal, sie ist auch nicht an die Zillertalstraße angebunden. Das soll sich bekanntlich mit dem Bau der Umfahrung Fügen ändern. Die derzeitige Umfahrung war aber gesperrt.

Plus

Straßensperren im Defereggental bald Schnee von gestern

Das Defereggental ist wegen Lawinen immer wieder von der Außenwelt abgeschnitten. Jetzt wird gebaut.

Bezirk Imst

Kühtaistraße zwischen Mühlau und Ochsengarten nach Felssturz gesperrt

In der Nacht auf Montag löste sich oberhalb der L 237 ein großer Felsteil. Weiteres Material droht abzubrechen. Die Landesstraße bleibt voraussichtlich zwei Wochen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet.

Bezirk Imst

Nach Erdrutsch: Pitztalstraße nur eingeschränkt befahrbar

Die L 16 ist am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 7.30 und 17 Uhr für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Bezirk Landeck

Reschenstraße nach Sprengung heute ab 17 Uhr wieder freigegeben

Ein Fels drohte am Mittwoch auf die B180 zu stürzen. Der Fels wurde mittlerweile abgetragen, die Sturzbahn geräumt sowie die Steinschlagschutzzäune entsprechend ausgeräumt und gesichert.

Bezirk Imst

Murenabgang im Bereich der Leckgalerie: Ötztalstraße wieder frei

Die Ötztalstraße (B 186) war am Donnerstag im Bereich der Leckgalerie zwischen Zwieselstein und Untergurgl gesperrt. Mittlerweile wurde die Sperre wieder aufgehoben.

Bezirk Kufstein

Vier Felsstücke lösten sich: Straßensperre nach Steinschlag in Brandenberg

In Brandenberg (Ortsteil Aschau) lösten sich vier größere Felsstücke je 100 Kilogramm in etwa zehn Metern Höhe und schlugen auf der Fahrbahn ein. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Bezirk Imst

Nach Felssturz: Ötztalstraße seit Sonntagabend einspurig befahrbar

Am Samstagabend kam es zwischen Zwieselstein und Obergurgl zu einem massiven Felssturz. Um 19 Uhr wurde die Ötztalstraße wieder einspurig für den Verkehr geöffnet.

Plus

Abenteuerliche Tunnelfahrten nach Felssturz bei Ginzling

Der Harpfnerwandtunnel nach Ginzling wurde einst geschlossen. Seit dem Felssturz auf der Schluchtstrecke wurde er, mit diversen Auflagen versehen, als Notweg reaktiviert.

Bezirk Imst

Unbekannte entfernten Scherengitter in Arzl und Jerzens

Ein Scherengitter samt Plakat mit der Aufschrift "Keine Weiterfahrt – ohne negativen Coronatest" wurde in Arzl im Pitztal gestohlen in. Eines in Jerzens landete an einer Böschung.

Osttirol

Mehrtägige Sperre nach Hangrutsch auf Pustertaler Höhenstraße

Mehrere Kubikmeter felsiges Material, Bäume und Wurzelstöcke sind auf die Pustertaler Höhenstraße abgegangen. Die Aufräumarbeiten sollen mehrere Tage dauern.

Osttirol

Lawine auf Felbertauernstraße sorgte kurzzeitig für Sperre

Eine größere Nassschneelawine ging am späten Mittwochnachmittag auf die Felbertauernstraße in Richtung Matrei ab und verlegte die Fahrbahn auf einer Länge von 50 bis 70 Meter.

Osttirol

Kalser Landesstraße nach Lawinenabgang nur zeitweise befahrbar

Wegen Lawinengefahr war die L26 am Mittwoch noch gesperrt. Nach einer neuerlichen Begutachtung am Nachmittag konnte eine günstigere Lawinenprognose erstellt werden. Damit wurde die zeitliche Sperre sofort aufgehoben.

Osttirol

Schneechaos in Osttirol: 1,5 Mio. für Gemeinden, Felbertauern wieder frei

Rekordniederschläge führen seit Anfang Dezember im gesamten Bezirk Lienz immer wieder zu Straßensperren. Die Schneelast auf den Dächern erreicht mittlerweile verbreitet kritische Ausmaße.

Innsbruck-Land

Brenner Straße ab Mittwochnachmittag wieder frei befahrbar

Nach den starken Schneefällen Anfang Dezember wird Mittwochnachmittag um 13.30 Uhr die Brenner Straße (B182) in Tirol wieder für den Verkehr zweispurig freigegeben.

Osttirol

Osttiroler Defereggentalstraße untertags wieder befahrbar

Aufgrund von Lawinengefahr konnte der Abschnitt seit Dienstag nur mehr an den Randzeiten befahren werden. Am Samstag soll die Straße wieder vollständig geöffnet werden.

Bezirk Imst

Felssturz auf Ötztal Straße: Wohl längere Sperre, Umfahrung eingerichtet

Nach einem Felssturz ist die Ötztal Straße (B186) zwischen Sölden und der Kreuzung nach Huben seit Donnerstagfrüh in beide Richtungen gesperrt. Landesgeologin Petra Nittel-Gärtner geht davon aus, dass die Sanierungsarbeiten längere Zeit dauern werden.

Bezirk Imst

Mehrere Bäume durch Schneelast auf Pitztalstraße gestürzt

Zwei Bäume fielen Samstagabend auf die L16. Weitere zehn wurden vorsichtshalber von Feuerwehr und Straßenmeisterei gefällt.

Osttirol

Zwei Lawinen in Obertilliach, Gefahr geht am Wochenende in Osttirol zurück

Eine weitere Lawine ging in der Nacht auf die Gailtalstraße nieder, in der Früh wurde sie bereits wieder freigeräumt. Über das Wochenende geht die Lawinengefahr in Osttirol langsam zurück, im hochalpinen Raum ist weiter große Vorsicht geboten.