477 Ergebnisse zu "Wirtschaftskammer"

Exklusiv

Kammer-Musik mit neuem Dirigenten: Walser und Bodenseer im Interview

Jürgen Bodenseer (71) verlässt heute nach 30 Jahren die wirtschaftspolitische Bühne im Land und möchte künftig kein Zwischenrufer in der Alltagspolitik sein. Christoph Walser (43) dirigiert ab heute die Wirtschaftskammer.

Standort Tirol

Kaum Interesse von Kunden an Verteuerung der NoVA

Ab dem 1. September sind Neuzulassungen teurer. Bis jetzt sei – laut WK – die Erhöhung der NoVA jedoch kaum Thema.

Exklusiv

Leitl: „Österreich braucht nicht den Oberlehrer spielen“

Leitl lobt den Kanzler, hofft auf eine aktive Weiterentwicklung Europas. Die Freiheitlichen ruft er auf, sich von altem Ballast zu trennen.

Bezirk Kufstein

Lehrlinge mit tollen Erfolgen

Kufstein – Zu einem Festabend lud die Wirtschaftskammer Kufstein, um die Leistungen von 66 Lehrlingen aus dem Bezirk Kufstein bei den TyrolS...

Arbeitsmarkt

„Vollbeschäftigung in Tirol möglich“

Industrie und Bau heizen Wirtschaftswachstum in Tirol derzeit an. Wirtschaftskammer spricht von Konjunkturgipfel, Fachkräftemangel nimmt zu.

Standort Tirol

Trauer um Ex-Direktor der Kammer

Innsbruck – Tirols Wirtschaft trauert um den ehemaligen Direktor der Tiroler Wirtschaftskammer, Werner Plunger, der nach langer und schwerer...

Reigerungsbildung

ÖVP-Kammerchefs gegen „Tod auf Raten“

Pflichtmitgliedschaft: Interessenvertretungen schließen Kampfmaßnahmen gegen Schwarz-Blau nicht mehr aus.

Exklusiv

Sozialpartnerschaft in Nöten

In Tirol sind Gewerkschaft und Arbeiterkammer zusammengerückt und kämpfen „Hand in Hand“. Beide Institutionen fürchten eine Demontage der Sozialpartnerschaft. Die Wirtschaftskammer sieht das nicht so.

EXKLUSIV

„Kammerpräsidenten direkt wählen“

Der scheidende Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Bodenseer (ÖVP) spricht sich für die Direktwahl aus.

Bezirk Schwaz

Schüler tauchen in Wirtschaft ein

Von Eva-Maria Fankhauser...

Bezirk Landeck

Neujahrsempfang in Landeck bei (fast) ungetrübter Stimmung

Landecks Wirtschaftskammerchef Prantauer verkündete überwiegend gute Nachrichten, Enttäuschung über das Nein zu Kaunertal-Langtaufers.

Standort Tirol

„Stationärer Handel muss sich neu erfinden“

Auf Einladung der Sparte Handel der Tiroler Wirtschaftskammer hat der Wirtschafts-Professor und E-Commerce-Experte Gerrit Heinemann kürzlich...

Bezirk Kitzbühel

WK-Wahl: Tiroler Wirtschaftsbund auf Werbetour St. Johann

Der Tiroler Wirtschaftsbund warb bei den Unternehmern für die Wirtschaftskammerwahl im kommenden Jahr.

WK-Präsident

Wirtschaftskammer: Walser soll Bodenseer nachfolgen

In der Wirtschaftskammer sind die Weichen gestellt: Christoph Walser soll Präsident, Pletzer und Thaler sollen seine Vizes werden.

Bezirk Kufstein

Unterricht zum Anfassen

Mehr als 100 Schüler aus fünf Volksschulen des Bezirks Kufstein konnten gestern in der Wirtschaftskammer Kufstein ihr kaufmännisches Talent unter Beweis stellen.

Wirtschaftspolitik

Geiger-Anker bleibt weiter WK-Direktorin

Innsbruck – Am 14. November soll der Wechsel im Präsidium der Wirtschaftskammer formal vollzogen werden. Bei der WK-Vollversammlung wird der...

Politik in Kürze

Tiroler Wirtschaftskammer ist mit Regierung zufrieden – aber!

WK-Präsident Bodenseer fand lobende Worte für die Regierung, hatte aber bei jedem Punkt auch etwas auszusetzen. Indes fordert die Liste Fritz Verbesserungen, wenn es um das Thema Gewalterfahrung geht. Pünktlich zum Valentinstag bekunden die Neos erneut ihre Liebe zu Europa.

Wirtschaftspolitik

WK empört über deutsche Bespitzelung

Die Exportwirtschaft floriert. Doch Österreichs wichtigster Handelspartner soll heimische Firmen ausspioniert haben.

Landespolitik

Glücksspiel: Kammer warnt vor Eingriff

Über weite Strecken begrüßt die Wirtschaftskammer die geplanten Verschärfungen des Landes. Die Reglementierung im Internet könnte aber „Arbeitsplätze vernichten“.

Tirol

Gewerkschaft warnt vor genereller Sonntagsöffnung durch Rad-WM

Die GPA-djp Tirol zeigt sich verwundert, dass ein entsprechender Antrag zur Sonntagsöffnung im Handel während der Rad-WM von der Wirtschaftskammer kommt – und nicht von den Gemeinden selbst.