Entgeltliche Einschaltung

18 Ergebnisse zu "abgängig"

Innsbruck-land

67-Jähriger aus Natters abgängig: Polizei bittet um Hinweise

Seit Anfang Mai ist ein 67-jähriger Mann aus Natters abgängig, ein Unfall wird befürchtet. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Innsbruck

Vermisster 36-Jähriger aus Innsbruck in Italien aufgetaucht

Jener 36-Jährige, der seit dem Wochenende in Innsbruck abgängig war, befindet sich in einem Krankenhaus in Italien, meldete die Polizei.

Bezirk Kufstein

In Kirchbichl abgängiger 83-Jähriger verletzt und unterkühlt gefunden

Ein demenzkranker Mann aus Kirchbichl wurde am Freitag gegen 21.45 Uhr als vermisst gemeldet. Eine Suchaktion von Feuerwehr und Polizei samt Diensthundestreifen war erfolgreich.

Innsbruck

Seit Anfang Februar abgängige 17-jährige Innsbruckerin ist aufgetaucht

Die Jugendliche hat sich selbst bei der Polizei gemeldet. Die Fahndung nach ihr wird widerrufen.

Plus

Verschollen für immer: Schicksal von Dutzenden Tirolern ungeklärt

Manche Menschen verschwinden einfach. Die einen ohne Abschied im Ausland, andere nach einem Unglück im Inn. Nicht alle Schicksale können geklärt werden.

Innsbruck-Land

Große Suchaktion nach 23-Jährigem in Mutters: Mann unversehrt gefunden

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften suchte am Samstagnachmittag im Gemeindegebiet von Mutters nach einem abgängigen Wanderer.

Innsbruck

48-Jähriger meldete sich nach Vermisstenmeldung

Seit Mitte August fehlte von einem 48-Jährigen jede Spur. Ein Unfall wurde befürchtet. Mittlerweile hat sich der Mann telefonisch gemeldet.

Innsbruck-Land

Vermisster 29-Jähriger nach zehn Tagen wieder aufgetaucht

Zehn Tage nach seinem Verschwinden ist ein 29-jähriger Mann in Hall wieder aufgetaucht. Der Vermisste wurde am Sonntag „wohlauf aufgefunden“, berichtet die Polizei.

Osttirol

Suchaktion nach abgängigem 80-Jährigen in Matrei in Osttirol

Am Mittwoch war bei der Polizei eine Anzeige eingegangen, dass auf einem Forstweg oberhalb des Ortsteils Mattersberg seit einigen Tagen ein Auto abgestellt sei. Der 80-jährige Besitzer wurde zuhause nicht angetroffen.

Bezirk Schwaz

47-Jährige aus Schwendau vermisst: Frau tot gefunden

Am späten Sonntagabend hatte eine 47-Jährige noch Kontakt mit einer Angehörigen. Danach verließ die Tirolerin ihre Wohnung. Seither war sie nicht mehr erreichbar. Intensiv wurde nach der Vermissten gesucht, die Frau konnte jedoch nur noch tot gefunden werden.

Innsbruck-Land

Leiche in Unterleutasch gefunden: Möglicherweise 54-jähriger Abgängiger

Vor über einem Monat, am 1. Juni, wurde ein 54-jähriger Bergsteiger als vermisst gemeldet. Am Samstagvormittag fand ein Suchtrupp in einer steilen Rinne im Bereich Große Arnspitze eine männliche Leiche. Dabei dürfte es sich um den vermissten Deutschen handeln.

Bezirk Imst

Seit Samstag abgängig: 50-jährige Frau aus Rietz tot aufgefunden

Von der Frau hatte seit Samstagnacht jede Spur gefehlt. Am Montag wurde ihr Leichnam aus dem Inn geborgen.

Bezirk Imst

Abgängiger 47-Jähriger aus Imst nach knapp zwei Wochen gefunden

Seit den frühen Morgenstunden des 2. Juni war in Imst ein 47-Jähriger abgängig gewesen, die TT berichtete. Knapp zwei Wochen später erklärte die Polizei nun die Fahndung für beendet. Der Mann sei wohlauf und dessen Aufenthaltsort bekannt.

Tirol

Suchaktionen in Tirol nach drei Abgängigen bislang ohne Erfolg

Polizei, Berg- und Wasserrettung, Feuerwehren und Suchhunde sind derzeit gefordert. In Leutasch/Scharnitz ist ein Bergsteiger abgängig, in Imst wird ein Türke vermisst und im Raum Innsbruck wird nach einem Niederländer gesucht.

Innsbruck

19-jähriger Niederländer in Innsbruck abgängig: Suche bislang erfolglos

Seit Sonntagabend fehlt von einem 19-Jährigen jede Spur. Der junge Niederländer dürfte auf einer Bergwanderung gewesen sein. Die Polizei bittet um Hinweise.

Innsbruck-Land

79-Jähriger aus Volders seit Tagen abgängig: Suchaktion verlief negativ

Ein 79-jähriger Mann ist seit Montag 12.00 Uhr aus seiner Wohnung in Volders abgängig. Eine Suchaktion am Donnerstag verlief negativ.

Schwere Vorwürfe

Wiener Spital suchte rund zwölf Stunden lang verschwundene Patientin

Eine 86-jährige demente Frau verschwand am Abend aus ihrem Zimmer und wurde erst rund zwölf Stunden später verletzt auf einer anderen Station ohne Betten aufgefunden. Ihr Sohn, ein Anwalt, brachte eine Sachverhaltsdarstellung ein.

Bezirk Schwaz

Trauriges Ende einer Suche: 87-Jähriger aus Vomp tot aufgefunden

Seit Sonntagvormittag war ein 87-Jähriger aus Vomp abgängig. Eine Spaziergängerin fand am Montag eine Mütze am Bach und alarmierte die Einsatzkräfte. Für den Vermissten kam jede Hilfe zu spät.