Entgeltliche Einschaltung

70 Ergebnisse zu "Tarifvertrag"

Deutschland

Deutsche Lokführergewerkschaft und Bahn einigen sich auf Tarifvertrag

Die Bahn war den Lokführern am Wochenende entgegengekommen und hatte eine zusätzliche Entgeltkomponente in Aussicht gestellt.

Bahn-Tarifkonflikt

Deutsche Lokführergewerkschaft will weitere Schritte bekanntgeben

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) will am heutigen Montagabend (17 Uhr) ihr weiteres Vorgehen im Bahn-Tarifkonflikt bekannt geben.

Tarifverhandlungen

Speditions-Angestellte bekommen eine KV-Erhöhung von 1,55 Prozent

Die mehr als 40.000 Arbeiter in den heimischen Speditions- und Lagereibetrieben bekommen ab 1. April mehr Lohn.

Deutschland

Streiks bei Amazon an mehreren deutschen Standorten

Ein 48-stündiger Streik sei unter anderem in Bad Hersfeld und Koblenz sowie in Rheinberg und Werne gestartet worden, teilte die Gewerkschaft mit. Gefordert wird der Abschluss eines Tarifvertrags, um den Gesundheitsschutz und die Sicherheit der Beschäftigten abzusichern.

Tarifstreit

Pflege: Streiks in 28 Tiroler Sozialbetrieben haben begonnen

Seit Mittwoch streiken die privaten Pflegekräfte in 28 Betrieben der Sozialwirtschaft. Sie fordern eine 35-Stunden-Woche bei vollem Lohn- und Personalausgleich. Die Protestmaßnahmen sollen vorerst bis Freitag dauern.

Kollektivvertrag

Sozialwirtschaft: Keine Einigung, weitere Streiks angekündigt

Die Arbeitgeberseite bekräftigte erneut das Nein zur generellen Arbeitszeitverkürzung für alle Betriebe. Die Verhandlungen wurden nun unterbrochen, die Warnstreiks sollen ausgeweitet werden.

Bezirk Kufstein

Seniorenheim Wörgl: Aufnahmestopp dürfte bis nächstes Jahr gelten

Die Tarifverhandlungen für Seniorenheime werden bis Ende 2020 dauern. Die Stadt Wörgl bleibt bei der Begrenzung, LR Tilg hat dafür kein Verständnis.

Deutschland

Trotz Germanwings-Einlenkens: Gewerkschaft bleibt bei Streikaufruf

Kurz vor dem angekündigten Streik bei Germanwings war die Airline der Gewerkschaft im zentralen Streitpunkt entgegengekommen. Das sei aber kein Grund, den Streikaufruf zurückzuziehen, hieß es von Ufo-Seite.

Deutschland

Umfassende Lufthansa-Schlichtung ist vorerst geplatzt

Nach dem zweitägigen Streik der Flugbegleiter schienen sich die Tarifpartner bei der Lufthansa zusammengerauft zu haben. Doch aus der umfassenden Schlichtung wird nun vorerst nichts.

Nach Streik

Flugbegleitergewerkschaft und Lufthansa sprechen über Schlichtung

Der Tarifkonflikt soll am Sonntag an einem geheimen Ort beigelegt werden. Lufthansa und Gewerkschaft Ufo vereinbarten aber striktes Stillschweigen zu den Details.

Tarifstreit

Lufthansa will Streik der Flugbegleiter vor Gericht stoppen

Die deutsche Gewerkschaft UFO hat für Donnerstag und Freitag Streiks angekündigt. Die Lufthansa bietet Kunden kostenfreie Umbuchungsmöglichkeiten, will denn Arbeitskampf aber verhindern.

Luftfahrt

Gewerkschaft droht Lufthansa mit Streik am Sonntag

Nach zwei Jahren Kleinkrieg eskaliert Konflikt. Am Sonntag will die Kabinen-Gewerkschaft in Frankfurt und München vormittags streiken. Die Lufthansa bezweifelt die Legitimität des UFO-Vorstands.

Luftfahrt

Protestaktion am Montag gegen Verkauf von Lufthansa-Tochter

Die Lufthansa will laut der Gewerkschaft Vida bereits im September über Verkauf der Cateringsparte entscheiden. Auch die österreichische DO & CO ist unter den Bietern.

Tarifstreit

Lufthansa lässt Gewerkschaftsstatus von UFO gerichtlich prüfen

Für die Lufthansa hat die Gewerkschaft UFO keinen vertretungsberechtigten Vorstand und könne damit nicht als Tarifpartner agieren.

Prime Day

Streik zu Amazons Aktionstag: Auch Protest gegen Retouren-Vernichtung

Der Prime Day steht bei Amazon unter keinem guten Stern: In der Nacht auf Montag sind Beschäftigte an sieben Standorten in Deutschland in den Streik getreten, um eine bessere Bezahlung zu fordern.

Streik vor Ostern

Wieder Streik bei Amazon in Deutschland

Seit Tagen fordert die Gewerkschaft Verdi eine Bezahlung der Amazon-Beschäftigten nach den Tarifen des deutschen Einzelhandels. Bestreikt wird das Geschäft vor den Osterfeiertagen.

Deutschland

„Beschäftigte geben nicht auf“: Streiks bei Amazon zur Osterzeit

An vier Standorten des Onlinehändlers in Deutschland legen die Beschäftigten die Arbeit nieder – zum Teil für mehrere Tage. Seit Jahren fordert die Gewerkschaft eine Bezahlung nach den Tarifen des Einzelhandels.

Einkommen

Mindestlöhne in Europa gestiegen, Diskussion in Deutschland

Insgesamt ist innerhalb der EU bereits seit einigen Jahren ein Trend zu deutlich höheren Mindestlohnsteigerungen zu beobachten. In Österreich ist der Mindestlohn über Tarifverträge geregelt.

Deutschland

Streiks bei Deutscher Bahn vom Tisch: Einigung mit Lokführern

Die Kunden der Deutschen Bahn können endgültig aufatmen. Weil nun auch die Lokführer neuen Tarifverträgen zustimmen, sind Streiks bei dem Staatskonzern bis ins Jahr 2021 erst einmal ausgeschlossen.

Deutschland

Kräftiges Lohnplus für deutsche Geldtransport-Fahrer, Streik endet

Die Gewerkschaft Verdi und die Arbeitgeber haben sich auf deutliche Lohnerhöhungen für die rund 11.000 Beschäftigten der deutschen Geldtrans...