Entgeltliche Einschaltung

12 Ergebnisse zu "Tatort"

1962–2022

Deutscher Schauspieler Uwe Bohm mit 60 Jahren unerwartet gestorben

Am Samstag gab die Familie den Tod des Schauspielers bekannt, der auch als "Tatort"-Bösewicht tu sehen war. Unter Regisseur Fatih Akin wirkte er auch im 2016 erschienen Film "Tschick" mit.

TV

Münster-„Tatort" wird heute 20 Jahre alt: Wenn der Ermittler ein Blackout hat

Kommissar Thiel muss sich in der Jubiläumsfolge vom Münster-„Tatort" selbst jagen. Der 40. Fall erzählt von fiesen Schuldgefühlen, echter Freundschaft und einem rätselhaften Plüsch-Koala.

Plus

Jubiläen und Abschiede: So wird das „Tatort"-Jahr 2022

Krimis von Kiel bis Zürich, von Dortmund bis Wien: Klar, es geht um den „Tatort". Im neuen Jahr hört Meret Becker in Berlin auf, das populäre Münster-Team wird 20 und das Kölner Duo 25. Eine Übersicht.

TV

Nora Tschirner und der Weimar-„Tatort“: „Es geht nicht weiter“

Nora Tschirner wird wohl nicht mehr als Kommissarin Kira Dorn auf den Bildschirm zurückkehren. Ab Samstag erklärt die Schauspielerin wöchentlich bei ARTE die Welt.

Plus

Harald Krassnitzer im Interview: „Bewegen uns dauernd auf dünnem Eis“

Die angeschlagene Psyche von Bibi Fellner macht Eisner traurig, Harald Krassnitzer freut sich trotzdem auf den neuen „Tatort“.

Plus

Fünfmal "Tatort" in Tirol: Neue Fälle für Elsner und Fellner

Heute vor 50 Jahren flimmerte der erste ARD-„Tatort“ über die Bildschirme. Seitdem erschienen über 1100 Filme der Krimi-Reihe, elf davon spielten in Tirol – siehe nächste Seite. Aus Anlass des 50. Geburtstages liefern wir fünf Ideen für neue Tiroler „Tatort“-Folgen. Ähnlichkeiten mit realen Handlungen sind natürlich rein zufällig.

Film und TV

50 Jahre „Tatort": Immer wieder sonntags

Vor einem halben Jahrhundert lief der erste „Tatort“. Gefeiert wird mit einer Doppelfolge.

Plus

Krassnitzer über Tatort-Kommissar: „Eisner ist für mich immer Neuland“

Harald Krassnitzer wird am 10. September 60 Jahre alt. Heute ermittelt er als Moritz Eisner in seinem 49. „Tatort“.

Krimi-Reihe

„Züri brännt": Zürich ist ab Oktober „Tatort"-Stadt

Nach Bern und Luzern schickt die Schweiz bald Zürich in den Kreis der „Tatort“-Städte. Nun steht das Premierendatum fest.

TV

Neue „Tatort"-Saison startet am 6. September mit Austro-Folge

Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser zieht es bei ihren Ermittlungen im neuen ORF-Krimi „Pumpen" in ein Fitnessstudio.

TV

Coronafolgen im Fernsehen: Neue "Tatort"-Folgen könnten knapp werden

Viele Krimiprojekte mussten aufgrund der Coronapandemie ruhen: Deshalb könnte bald vermehrt auf Wiederholungen zurückgegriffen werden. Der ORF dreht aber wieder seit Anfang Juni.

Krimireihe

Corinna Harfouch wird Berliner „Tatort“-Kommissarin

Harfouch wird damit Nachfolgerin von Meret Becker, die in der Krimireihe bisher die Rolle der Nina Rubin spielt.