7 Ergebnisse zu "Kampagne"

Werbekampagne

„Nicht gebraucht": Billa Urheber von umstrittener Kampagne

Das Unternehmen versicherte, dass sie Vorurteile thematisieren und dagegen auftreten wollten. Bizeps fordert eine „ordentliche" Entschuldigung.

Arbeitsmarkt

1700 Lehrlinge fehlen: Tirols Wirtschaft startet Offensive

„Träum weiter“: Eine neue Werbekampagne soll Lust auf Lehre machen. Den aktuell 2240 offenen Lehrstellen stünden nur 528 Lehrstellensuchende gegenüber.

Start für Kampagne

Wenn Respekt für Einsatzkräfte und Behörden auf der Strecke bleibt

Im Laufe der Krise sei die Frustration in großen Teilen der Bevölkerung angestiegen und nun entlade sich dieser Zorn. Tirols Blaulichtorganisationen präsentierten ihren Schulterschluss für ein wertschätzendes Miteinander.

Tirol

Jedes vierte Kind von Gewalt betroffen: Land Tirol startet Kampagne

Von psychischer Gewalt über die „g'sunde Watschn" bis hin zu drastischen Mitteln in der Erziehung. Seit 30 Jahren ist das Gewaltverbot gesetzlich verankert. Dennoch leiden österreichweit bis zu 25 Prozent der sechs bis 14-Jährigen unter irgendeiner Form der Gewalt in der Erziehung. Das Land Tirol will mit einer Kampagne sensibilisieren.

Bezirk Schwaz

SPÖ startete Kampagne: 500 Klicks kamen Samariterbund zugute

Unter dem Titel „Jedes Like hilft“ startete die SPÖ im Bezirk Schwaz im Dezember eine Online-Kampagne. Damit will man auf die „wichtige und unverzichtbare“ Arbeit von Blaulichtorganisationen hinweisen.

Wien

Wiener FPÖ plante Kampagne gegen SPÖ – und soll Informantin bezahlt haben

Im Jahr 2014 soll die FPÖ Medienberichten zufolge eine Ex-Mitarbeiterin der Wien-Holding bezahlt haben, um im Hinblick auf den Wiener Landtagswahlkampf an belastbares Material gegen die SPÖ zu kommen. Davon gewusst haben dürften Peter Sidlo und Johann Gudenus.

Onlinekampagne

"UNInteressant": Unis werben mit Onlinekampagne für Forschung

Die Universitätenkonferenz (uniko) startet eine Online-Kampagne, mit der die Forschung an den Unis in den Fokus gestellt werden soll. Sie soll zeigen, welche Auswirkungen die Forschung an diesen Einrichtungen auf den Alltag der Menschen hat.