10 Ergebnisse zu "Tierheim"

Afghanistan-Evakuierung

„Operation Arche“: Stellte London Tiere über Menschen?

Tagelang rang ein britischer Ex-Soldat darum, die Hunde und Katzen aus seinem Kabuler Tierheim auszufliegen – mit Erfolg: Mit Hilfe des britischen Militärs gelangten die Tiere nach England. Aber zahlreiche afghanische Ortskräfte blieben zurück. Das sorgt für Kritik.

Hochwasser

Schneller Einsatz verhinderte nasse Pfoten im Tierheim Reutte

Acqua alta ist für das Team des Tierheimes Reutte nichts völlig Ungewöhnliches, zumindest kann an diesem tiefgelegenen Standort in der Lüss hohes Wasser nie ausgeschlossen werden.

Plus

Die Zeit drängt: Tierheimprojekte in Tirol hängen in der Warteschleife

Einen Schritt näher rückt das neue Hundehaus beim Tierheim Mentlberg – und damit auch der geplante Neubau für Wörgl. Doch die Zeit drängt.

Plus

Schwarzer Hund mit schlechtem Image: Der beste Feind des Menschen

Ablehnung gegenüber Hunden mit schwarzem Fell gehört in Tierheimen zur täglichen Arbeit. Viele sehen darin noch immer den großen, bösen Hund.

Plus

Hunde, Katzen und Esel: Von Tieren, die keiner haben will

Manche Tierheim-Bewohner müssen lange auf einen guten Platz warten. Senioren ziehen oft gar nicht mehr aus. Das liegt am Alter, an Krankheiten und an schwierigen Vorgeschichten.

Osttirol

Flut an Katzenbabys hielt Tierheim Osttirol in Atem

Das Osttiroler Tierheim hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Zusätzlich zu den Corona-Einschränkungen gab es 2020 besonders viele Neuzugänge.

🎧 Podcast

Hunde in Zeiten von Corona: Plötzliche Tierliebe und ihre Konsequenzen

Das Tierheim Mentlberg in Innsbruck verzeichnet eine vermehrte Nachfrage nach Vierbeinern. In der Corona-Krise sind einige auf den Hund gekommen – ohne den finanziellen und zeitlichen Aufwand zu bedenken. Tierärztin Theresa Kuen warnt vor „Impulskäufen".

Plus

Entlaufene Vierbeiner: Erster Tiersuchverein sucht Bello und Maunz

Wegen der Silvesterböller herrscht jetzt Hochbetrieb beim ersten Tiersuchverein Österreichs. Einsatzhunde helfen, das geliebte Haustier wiederzufinden.

Tirol

„Keine Tiere unterm Christbaum“: Tierheime stoppen Vergabe

Die Tiroler Tierheime stoppen ab morgen bis 7. Jänner die Vergabe im Sinne der Vierbeiner.

Bezirk Kufstein

„Dürfen nicht nur Verwahrstelle für Tiere sein“: Tierheim Wörgl auf Standortsuche

Das Wörgler Tierheim ist nicht mehr zeitgemäß. Der Tierschutzverein will neu bauen. Ende 2022 läuft der Mietvertrag aus, die Standortsuche läuft.