11 Ergebnisse zu "Schützen"

Tirol

Herz-Jesu-Prozessionen mit Abstand, Wahl von neuem Schützenchef

Der scheidende Schützenchef glaubt an viele Herz-Jesu-Prozessionen. Tiefenthaler selbst wird dabei nicht mehr an der Spitze der Schützen stehen, denn am Samstagnachmittag wird ein neuer Landeskommandant gewählt.

Tirol

Neuer Tiroler Schützenchef Thomas Saurer ist basisdemokratisch gestärkt

Im Rahmen der Kommandoübergabe übernahm der mit 187 Stimmen neu gewählte Landeskommandant Major Thomas Saurer die Führung des Tiroler Schützenwesens von Fritz Tiefenthaler.

Bezirk Landeck

Landecker Schützen erinnerten an den Holocaust

Exklusiv

Ins Schwarze getroffen: Ein Besuch beim Schießsport

Dem Schießsport stehen viele skeptisch gegenüber. Nur die wenigsten wissen, dass dahinter neben höchster Konzentration noch viel mehr steckt, wie ein Besuch auf dem Schießstand in Hopfgarten zeigt.

Schützen

Entscheidung „ohne Groll“: Schützen-Vize strich die Fahne

Christian Meischl will nach der verlorenen Wahl, anders als zuerst vermeldet, nicht Landeskommandant-Stv. bleiben.

Exklusiv

Prozess: Zillertaler Schützen klagen ehemaligen Kassier

Zillertaler Schützen werfen einem früheren Funktionär Malversationen von über 160.000 Euro vor. Doch der bestreitet das.

Tirol

Tiroler Schützen verschieben wegen Corona-Krise ihre Wahl

Am 26. April hätten die Tiroler Schützen einen neuen Landeskommandanten wählen sollen. Daran ist jetzt aber nicht zu denken.

Sport in Tirol

Tirols Schützen räumten beim Finale ab

Forum Alpbach

Franz Fischler im TT-Interview: „Nicht denselben Fehler zweimal machen"

Fundamente sind das Generalthema beim Forum Alpbach. Dessen Präsident Franz Fischler über die Corona-Krise, Fehler in der Kommunikation und in der Legistik und einen Tiroltag ohne Schützen.

Innsbruck Land

Unbekannte verwüsteten Schützenheim in Scharnitz

Mit einem vermutlich gestohlenen Schlüssen drangen Unbekannte in die Räume der Schützengilde Scharnitz ein, betranken sich und versprühten dort den Inhalt eines Feuerlöschers.

Exklusiv

Neuer Schützen-Kommandant Saurer: „Verteidigen heißt heutzutage Fördern“

Thomas Saurer wurde zum Nachfolger von Fritz Tiefenthaler als Landeskommandant der Tiroler Schützen gewählt. Ein Gespräch über Heimattreue, Geschichtsaufarbeitung und die Rolle der Frau in den Kompanien.