Entgeltliche Einschaltung

11 Ergebnisse zu "Trailrun"

Plus

Trailrun- und Berglauf-WM: WM-Chef hofft bei "Tirol live" auf 100.000 Fans

Beim Innsbruck Alpine Trailrun Festival (IATF) direkt im Vorfeld der WM sollen 5000 Teilnehmer dabei sein, die WM im Anschluss bringt dann 1400 Athleten auf die Strecken der vier Bewerbe.

Sport in Tirol

Die Weltmeisterschaft wirft ihre Schatten voraus

Im Juni 2023 gastiert die Berglauf- und Trailrunning-WM in Tirol. Die Kick-off-Pressekonferenz startete gestern den Countdown.

Bezirk Kitzbühel

KAT100 ist auch für die Zuseher ein Highlight

Sowohl in der Eventarena in Fieberbrunn als auch am Berg werden die Trailrunner kräftig angefeuert.

Sport in Tirol

Lokalmatador Petro Mamu feierte einen Heimsieg beim Stubai Vertical

Joyce Muthoni und Petro Mamu gewannen das Stubai Vertical. Gelaufen wird heute indes auch in Osttirol, dem Pitztal und dem Brixental.

Plus

Ausdauer-Highlights am Wochenende in Tirol: 728 Stufen zur Glückseligkeit

Der Stuiben Trailrun lockt ab morgen die Läufer ebenso wie der Zirler Marktlauf am Samstag. Im Zillertal werden die Tiroler Meister am Rad gekürt.

Bezirk Kitzbühel

Ultra-Trail-Lauf beim KAT100 zog 500 Starter an

Der Veranstalter und der TVB Kitzbüheler Alpen Pillerseetal ziehen zufrieden Bilanz über den zweiten Ultra-Trail-Lauf am Wochenende beim KAT100.

Sport in Tirol

Trailrun-Spektakel in Fieberbrunn und im Pitztal

Beim KAT100 Miles in Fieberbrunn geht es morgen über 173,9 km, der Pitz Alpine Glacier Trail führt über 105 km bis auf den Gletscher.

Sport in Tirol

Nicht nur die Sonne war Zeuge: Läufer waren in Tirol im Hoch

Zu Fuß zu Top-Leistungen: Beim Gletscher Trailrun waren die Trailrunner auf bis zu 61,1 km gefordert, zur Sache ging es auch am Arlberg und in Nauders.

Bezirk Kitzbühel

KAT100 2021: Hoffnung liegt bei den heimischen Trailrunnern

Nachdem der längste Ultra-Trail Österreichs, KAT100, letztes Jahr coronabedingt ausfiel, hofft man 2021 auf eine mögliche Durchführung. Fraglich ist, ob viele Läufer aus dem Ausland teilnehmen können.

Innsbruck

Alpine Trailrun Festival in Innsbruck: Ein großer Schritt zurück

Als erster großer Volkslauf nach der Corona-Pause symbolisiert das Innsbruck Alpine Trailrun Festival die Rückkehr. 1500 Läufer waren bis Samstag dabei.

Bezirk Kitzbühel

Speed-Trail-Challenge statt KAT100

Mittels Strava-App können sich Trailrunner individuell auf die Strecke begeben und sich mit anderen Teilnehmern messen.