19 Ergebnisse zu "US-Präsident"

USA

US-Präsident Biden feierte 79. Geburtstag im Kreise seiner Familie

Große öffentliche Feiern waren nicht geplant. Mehrere hochrangige Vertreter seiner Demokratischen Partei übermittelten stattdessen per Twitter ihre Geburtstagsgrüße.

USA

Extremwetter hat USA 2020 fast 100 Milliarden Dollar gekostet

US-Präsident Joe Biden gab am Montag bekannt, dass die extremen Wetter-Ereignisse im Vorjahr an die 100 Milliarden Dollar gekostet haben. 2021 soll dieser Wert sogar noch getoppt werden. Biden sieht „Alarmstufe Rot" für die Nation.

USA

Abtreibungsentscheidung befeuert Debatte über Supreme-Court-Besetzung

Die jüngste Entscheidung des Supreme Courts zum Thema Abtreibung befeuert die Debatte über die Zusammensetzung des Obersten US-Gerichts – und über die Zukunft des ältesten Richters, Stephen Breyer.

USA

Der „Nine-to-Five“-Präsident: 100 Tage Joe Biden im Weißen Haus

Derart viel Chaos wie in vier Jahren Donald Trump hat die US-Politik noch nie erlebt. Dessen Nachfolger Joe Biden hat dem Land vordergründig etwas Ruhe und Ordnung zurückgegeben. Im Hintergrund spult er gleichzeitig ein beachtliches Programm ab.

Plus

Bidens neues Amerika: Ein bisschen mehr wie Europa

Die ersten 100 Tage des neuen US-Präsidenten brachten mehr Tempo und Ambition als erwartet. Doch die Hürden sind nicht kleiner geworden.

Leute

„Es schockierte mich": Echo auf Freundschaft mit Michelle Obama betrübt Bush

Politisch sind George W. Bush und die ehemalige First Lady Michelle Obama „uneins", privat pflegen beide aber eine enge Freundschaft. Das hat in der US-Bevölkerung für reichlich Verwunderung gesorgt. Zeugnis für eine polarisierte Gesellschaft, findet der frühere US-Präsident.

Digitalsteuer

USA drohen Österreich wegen Digitalsteuer mit Strafzöllen

Österreich und fünf weitere Staaten erhielten Drohungen der US-Regierung. Grund dafür sind deren Digitalsteuern. Die USA sieht nämlich eigene Unternehmen dadurch diskriminiert und belastet.

Machtwechsel in USA

Biden strebt nationale Versöhnung an: "Das ist unser historischer Augenblick"

In seiner Antrittsrede als US-Präsident versprach Joe Biden, sich "mit ganzem Herzen" für die Einheit des Landes einsetzen zu wollen. Das Verhältnis mit den Verbündeten der USA will er "reparieren". Der abgewählte Donald Trump sagte, er wolle "in irgendeiner Form" zurückkehren.

Machtwechsel in USA

Doug Emhoff: Amerikas erster „Second Gentleman“

Die Ehepartner der Vizepräsidenten standen in den USA bislang im Schatten der First Lady. Mit der ersten Vizepräsidentin Kamala Harris gibt es nun einen neuen Titel: „Second Gentleman“. Aufmerksamkeit ist Doug Emhoff somit sicher.

Krawalle in den USA

Trump hält seine Rede vor Kapitol-Erstürmung für "völlig angemessen"

Der abgewählte US-Präsident sieht wegen des geplanten Amtsenthebungsverfahrens gegen ihn eine große Wut im Land. Der Vorstoß der Demokraten sei eine Fortsetzung der Hexenjagd gegen ihn, sagte der Republikaner.

US-Wahl

Demokraten treiben Doppelstrategie zur Amtsenthebung Trumps voran

Die Demokraten wollen US-Präsident Trump nach der gewalttätigen Erstürmung des Kapitols durch seine Anhänger nicht ungeschoren davonkommen lassen. Sie fahren eine Doppelstrategie – Teil davon ist ein zweites Amtsenthebungsverfahren wegen "Anstiftung zum Aufruhr".

USA

„Abscheulicher Angriff": Trump verurteilt nach Kritik Sturm auf Kapitol

Nach dem Angriff von Trump-Anhängern auf den US-Kongress werden Rufe nach einer schnellen Absetzung des Präsidenten lauter. Der gibt sich in einem Video staatsmännisch. Der Sturm auf das Kapitol kostete auch einen Polizisten das Leben.

US-Wahl 2020

Bidens Weg zur Vereidigung: So geht es in den USA weiter

Obwohl Amtsinhaber Donald Trump dies bestreitet, ist der Weg für Joe Biden in das Weiße Haus schon geebnet. Nun warten aber noch einige Aufgaben auf den zukünftigen, 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika.

US-Wahl 2020

Trump weicht Blockadehaltung auf: Weg für Amtsübergabe an Biden frei

Zum Kern von Donald Trumps wochenlangem Kampf um den Machterhalt gehörte, die geordnete Übergabe der Amtsgeschäfte an Wahlsieger Joe Biden zu blockieren. Nun lenkt er widerwillig ein. Von einer Niederlage bei der Wahl will er aber weiter nichts wissen.

Proteste gegen Polizeigewalt

Trump droht erneut mit Einsatz von Sicherheitskräften in Portland

In den USA eskaliert neben der Sprache nun auch die Gewalt. US-Präsident Donald Trump wütete auf Twitter und bedachte den Bürgermeister von Portland mit Schimpftiraden. Gleichzeitig will Trump trotz Bitte des dortigen Gouverneurs, das nicht zu tun, nach Kenosha reisen.

US-Wahl 2020

Kandidat Joe Biden verspricht Ende der "Zeit der Dunkelheit" in USA

Jetzt ist es offiziell: Joe Biden ist der Kandidat der US-Demokraten. Der 77-Jährige zieht im November gegen Präsident Trump in die Wahl. Biden verspricht, im Falle seines Sieges der Präsident aller Amerikaner zu sein – und sie in eine bessere Zeit zu führen.

US-Wahl

"Donald Trump kann es nicht": Obama wirft US-Präsident Versagen vor

Vor der US-Wahl rechnet Barack Obama mit Präsident Trump ab. Es ist ein höchst ungewöhnlicher Schritt. Der Ex-Präsident erklärt in seinem jedoch auch, warum er das tut. Indes wandte sich auch Bidens nominierte Vizepräsidentin mit einer Botschaft an die Wähler.

US-Wahl 2020

Der personifizierte Kompromiss: Joe Biden als Gegenentwurf zu Trump

Joe Biden gilt selbst unter Demokraten als Mann der Vergangenheit. Doch in einem Jahr, in dem es vor allem darum geht, Donald Trump zu besiegen, verfügt ausgerechnet er über entscheidende Vorzüge.

USA

Trump-Vertrauter Stone zu mehr als drei Jahren Haft verurteilt

Der Prozess gegen einen Trump-Vertrauten hat zuletzt für ordentlich Wirbel gesorgt. Der US-Präsident hatte die Staatsanwaltschaft in dem Fall offen kritisiert. Nun ist das Strafmaß verkündet – und Gegner des Präsidenten wittern schon den nächsten Zug.