17 Ergebnisse zu "Disney"

Film-News

Disney-Märchen "Mulan“ kommt bei Streaming-Dienst heraus

Zumindest in den USA soll die Realverfilmung ab September bei Disney+ zu sehen sein – für einen Aufpreis von 30 Dollar. In anderen Ländern, wo Kinos bereits geöffnet haben, könnte der Film auch dort gezeigt werden, hieß es.

Disney

Boykottaufrufe überschatten Start von neuem Disney-Film "Mulan"

Im Abspann des Films bedanken sich die Filmemacher bei Sicherheitsbehörden in der westchinesischen Region Xinjiang, wo nach Angaben von Menschenrechtlern seit Jahren Hunderttausende Mitglieder der muslimischen Minderheit der Uiguren in Umerziehungslagern festgehalten werden. Das sorgt für Protest.

Exklusiv

„Die Eiskönigin" ist überall: Ich kann Elsa nicht mehr sehen

Völlig unverfroren hat die Kino-Figur Elsa die Kinderzimmer dieser Welt erobert und lässt die Kassen des Disney-Konzerns klingeln. Leider fehlen die magischen Kräfte, um die Eiskönigin wieder zu entzaubern.

Playmakers

Förderung von Mädchenfußball: UEFA startet Projekt mit Disney

Bei dem Projekt „Playmakers" soll mithilfe von Disney-Figuren mehr Mädchen der Spaß an regelmäßigem Sport im Allgemeinen und Fußball im Speziellen nähergebracht werden. Österreich ist beim ersten Testlauf mit dabei.

TV

Rassismus in Disney-Filmen: Dumbo und Peter Pan erhalten Warnhinweis

Das Filmstudio Disney befindet sich in einem Prozess der strengen Prüfung vergangener Werke – unter anderem auf Rassismus. Im Zuge dessen fügt das Unternehmen nun Hinweise vor Beginn bestimmter Werke ein. Darunter sind Disney-Klassiker wie „Dumbo" und „Peter Pan".

Streaming

Stoffige Sympathieträger: Die Muppets sind zurück

Disney holt die Muppets aus der Puppenkiste. Ab heute auf dem konzerneigenen Streamingdienst.

TV und Streaming

Disney+ geht heute online: Das Imperium streamt zurück

Sternenkrieger, Superhelden und knüppelhartes Business: Ab heute ist Disneys konzerneigener Videodienst auch in Österreich abrufbar.

Film und TV

Disney kündigt Konzernumbau an: Streaming-Geschäft rückt nach vorne

Der Umbau soll das Medien- und Werbegeschäft besser mit den Online-Services verknüpfen und Inhalte zugänglicher für die Streaming-Plattformen machen.

Kino

Sprechende Waldtiere: Disney plant Realverfilmung von „Bambi“

Der nächste Zeichentrick-Klassiker wird seinen runderneuerten Weg zurück ins Kino finden: Das putzige Hirschkalb „Bambi" bekommt eine Realverfilmung von Disney spendiert.

Exklusiv

„Mulan“-Regisseurin Caro: „Männer, nehmt euch in Acht!“

Niki Caro stellte sich ihrer Angst und verfilmte den Animationsfilm „Mulan“ mit realen Schauspielern. Jetzt träumt sie von James Bond.

Exklusiv

Rassismus in Filmklassikern: Als bei Disney noch alle Affen tanzten

Der US-Medienkonzern Disney hat das Rassismus-Problem in seinen Klassikern erkannt. Einblendungen im Streamingkanal Disney+ weisen darauf hin. Ist das genug?

Unternehmen

Disney kündigt wegen Corona-Krise rund 28.000 Mitarbeitern in den USA

Filmstarts werden verschoben, Produktionen sogar abgesagt, die Freizeitparks geschlossen: Die Corona-Krise setzt dem US-Unterhaltungskonzern Disney mächtig zu. Das Unternehmen reagiert nun – mit einem drastischen Stellenabbau.

Disney

Disney-Chef Bob Iger tritt zurück, Freizeitpark-Boss wird Nachfolger

Streaming

Jagd auf Netflix: Disneys neuer Streaming-Service startet fulminant

Disney+ feierte in den USA am 12. November Premiere und ist bisher nur in fünf Ländern zu empfangen. In Deutschland und Österreich soll der neue Service am 24. März an den Start gehen.

Kino

Disney arbeitet an Fortsetzung zur Realverfilmung von „Der König der Löwen“

Hakuna Matata! Nach dem Disney mit der Neuverfilmung von „Der König der Löwen“ riesige Erfolge feierte, hat der Konzern nun den zweiten Teil in Auftrag gegeben. Das Prequel soll sich aber nicht am Zeichentrick orientieren, sondern die Ursprünge von Löwenkönig Mufasa näher beleuchten.

Kino

„Ruf der Wildnis": Die brave Wildnis aus dem Computer

Disney hat Jack Londons Goldgräber-Abenteuer „Ruf der Wildnis“ neu verfilmt. Mit Harrison Ford und einem Hund aus Bits und Bytes.

Unternehmen

Disney macht weiter Verlust, Streaming-Geschäft boomt aber

Walt Disney bleibt im Krisenmodus. Zuletzt hat sich das Geschäft zwar etwas erholt, doch die Pandemie legt Themenparks, Ferienresorts und Kreuzfahrten weiter lahm. Immerhin boomen die Streaming-Dienste – doch das allein reicht nicht.