238 Ergebnisse zu "Covid-19"

Volkskultur

Blasmusik, Volksmusik, Chöre: Warten auf die neue Gemeinschaft

Das virusbedingte Schweigen bringt der Volkskultur mit ihrem reichen Sozialleben viele Fragen und Verluste.

Video

Sozialkontakte beschränken? Kritik an Menschenmassen in Innsbruck

Keine Vorlesungen und schönes Wetter: Viele junge Menschen in Innsbruck nutzten das aus, um gemeinsam die Sonne zu genießen. In sozialen Netzwerken wurde Kritik daran laut. Experten warnen vor schweren Verläufen auch bei jungen Menschen und appellieren an die Eigenverantwortung.

Coronavirus

Studien lassen auf "günstigen" Effekt von Quarantäne-Maßnahmen schließen

Studien zeigen, dass Quarantäne eine wichtige Maßnahme zur Eindämmung des Coronavirus-Ausbruchs ist – die Anzahl an Neuinfektionen und Todesfällen kann laut Forschern merklich reduziert werden.

Exklusiv

Covid-19-Gesetz: Recht auf Vergütung in Frage gestellt

Uni-Professor Peter Bußjäger bezweifelt Anspruch Tausender Entschädigungsanträge an den Staat.

Coronavirus

Erste Patienten in Innsbruck mit Plasma behandelt, Covid-19-Spender gesucht

Die Innsbrucker Klinik und das Rote Kreuz benötigen sogenanntes "Rekonvaleszentenplasma". Die im Blutplasma von genesenen Covid-19-Patienten vorhandenen Antikörper sollen schwer erkrankten Personen helfen, die Infektion zu besiegen.

Exklusiv

Handcreme mit Desinfektion aus Osttirol: „Durch Corona auf Idee gekommen“

Der Kosmetikhersteller Unterweger entwickelte eine Desinfektion, die zugleich eine Handcreme ist. Auch andere Firmen sind einfallsreich.

Coronavirus

Soziale Medien helfen gegen soziale Isolation: Viele dennoch gefährdet

In der Corona-Krise sind soziale Medien die wichtigsten Helfer, um mit anderen in Kontakt zu bleiben. Wer bisher nicht einsam war, wird es wohl auch derzeit nicht sein. Zwei Gruppen sind allerdings besonders gefährdet.

Sexarbeit

Corona-Krise bedroht die Existenz tausender Prostituierter

Auch einer umstrittenen Branche setzt das Coronavirus schwer zu. Tausende Sexarbeiterinnen stehen in Österreich vor dem Nichts. In Wien gibt es nun einen Spendenaufruf.

Exklusiv

Gut zu wissen: Können Haustiere am Coronavirus erkranken?

In einem Zoo in New York ist eine Tigerdame positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Was heißt das für die Schmusekatzen zu Hause? Und sind auch Hunde betroffen? Was Tierhalter wissen sollten:

Coronavirus

Körperpflege in der Corona-Krise: Mehr Hygiene, weniger Styling

Home-Office und Ausgangsbeschränkungen wirken sich laut einer aktuellen Umfrage auf die Körperpflege aus. Auf Hygiene wird demnach verstärkt geachtet, auf Styling hingegen weniger.

Coronavirus

Ärzte fahren ein Schutzprogramm: „Niemand geht spontan zum Arzt“

Sogar Notfälle sollen sich in den Ordinationen anmelden, rät Ärztekammerpräsident Wechselberger. In der Klinik wurden Betten freigespielt.

Corona-Krise

Aus geplantem Digitalisierungsfonds wird Start-up-Rettungspaket

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) will angesichts der Corona-Krise die Liquidität der heimischen Start-up-Szene mit einem 150 Mio.-Euro-Paket sichern.

Coronavirus

Arbeit, Fitness, Unterhaltung: Die wichtigsten Artikel zu Corona von A bis Z

Die Meldungen zum Thema Coronavirus überschlagen sich regelrecht. Es fällt zunehmend schwer, den Überblick zu bewahren. Hier finden Sie eine nach Themenbereichen sortierte Auflistung der wichtigsten Artikel, Videos und Informationen auf TT.com!.

Coronavirus

Umfragen: Aktuelle Bedrohung durch Corona wird ernst genommen

Bei zwei repräsentativen Umfragen kam heraus, dass die Bevölkerung in Österreich, Deutschland und der Schweiz die Bedrohung durch das Coronavirus ernst nimmt. 81 Prozent der Österreicher bewerten die Krisenpolitik der Regierung als sehr oder eher gut.

Coronavirus

Ausgangssperre in Tirol: Jetzt steht das ganze Land

Der Schritt wurde erwartet, Tirol geht damit noch weiter als der Bund. Seit gestern gilt eine polizeilich kontrollierte Ausgangssperre mit wenigen Ausnahmen. Für LH Günther Platter schützt sich Tirol damit selbst.

Coronavirus

EU-Länder einig über Aussetzung der Schuldenregeln

Das Aussetzen der Schulden- und Defizitregeln soll den EU-Staaten vorübergehend freie Hand für Hilfspakete für Unternehmen und Arbeitnehmer geben.

Coronavirus

Von Kitzbühel bis Reutte: So helfen sich Tiroler in Corona-Zeiten

Gerade für ältere und gefährdete Menschen, die alleine leben, kann die Versorgung zur Herausforderung werden. Nachbarschaftshilfe kann hier Abhilfe leisten. Auch für die Kinderbetreuung gibt es bereits Aktionen, ebenso helfen sich Tierhalter gegenseitig aus. Was in den Tiroler Bezirken auf die Beine gestellt wurde, lesen Sie hier:

Coronavirus

Bischof Hermann Glettler im TT-Chat: „Wir halten die Kirchen offen“

Von Ängsten in Zeiten der Corona-Krise und sozialen Medien zur Glaubensvermittlung: Der Innsbrucker Bischof Hermann Glettler hat im TT-Chat die Fragen unserer Leser beantwortet.

Coronavirus

Versorgung von Covid-Toten als Herausforderung für heimische Bestatter

Begräbnisse sind aktuell nur im engsten Familienkreis erlaubt. Tote, die mit dem Coronavirus infiziert waren, müssen von Bestattern in Schutzanzügen versorgt werden. Das führt häufig zu Schwierigkeiten.

Covid-19

Impfstoff gegen Coronavirus könnte ab April an Menschen getestet werden

Die chinesischen Forscher verwenden unter anderem deaktivierte Viren oder produzieren mit Gentechnik Proteine, die als Antikörper gegen den Erreger dienen sollen. Einige der Substanzen werden derzeit an Tieren getestet.