11354 Ergebnisse zu "USA"

USA

Bericht: Trump wollte Wahl offiziell für "korrupt" erklären lassen

Trump hat nach der Wahl vom 3. November von "massivem Wahlbetrug" gesprochen und auch Druck auf örtliche Wahlleiter ausgeübt, etwa im Bundesstaat Georgia. Es soll außerdem das Justizministerium dazu gedrängt haben, die Wahl für "korrupt" erklären zu lassen.

USA

Harvey Weinstein scheiterte mit Antrag auf Abweisung von Klagen

Der ehemalige Filmproduzent, der vergangenes Jahr in einem Prozess in New York wegen Vergewaltigung verurteilt wurde, sieht sich mit insgesamt elf neuen Klagen konfrontiert.

USA

Trumps Schwiegersohn kehrt Politik vorerst den Rücken

Jared Kushner will laut Insidern eine Investmentfirma gründen und Geschäfte im Nahen Osten machen. Die Geschäftspläne dürften ihn für eine Weile aus der Politik fernhalten.

USA

US-Präsident Biden: Cyberangriffe könnten zu „echtem Krieg" führen

Der amerikanische Präsident warnte bei einem Besuch beim Nachrichtendienst ODNI vor einer möglichen bewaffneten Auseinandersetzung „mit einer Großmacht".

USA

Pelosi holt weiteren Trump-Kritiker in Gremium zur Kapitol-Attacke

Der republikanische Kongressabgeordnete Adam Kinzinger erklärte am Sonntag, Pelosis Angebot angenommen zu haben.

USA

US-Präsident Biden glaubt an eine Zusammenarbeit mit Republikanern

Der 46. US-Präsident Joe Biden hält eine Zusammenarbeit zwischen den Demokraten und Republikanern für möglich. Die Demokratie müsse aufstehen und zeigen, dass sie etwas zustande bringe.

Ostsee-Pipeline

Deutschland und USA einigen sich bei Nord Stream 2: Kritik aus Kiew

Die Gaspipeline Nord Stream 2 belastet das Verhältnis zwischen Deutschland und den USA seit Jahren. Nun ist beiden Seiten eine Einigung in dem Streit gelungen. In deren Zentrum steht Beistand für die Ukraine – wo man dennoch alles andere als glücklich ist.

USA/Österreich

Victoria Kennedy offiziell als US-Botschafterin in Wien nominiert

Präsident Joe Biden habe die Witwe des früheren US-Senators Ted Kennedy vorgeschlagen. Nun muss noch der Senat zustimmen.

Weltpolitik

USA und Deutschland erzielten Durchbruch bei Nord Stream 2

Die Gaspipeline Nord Stream 2 sorgt seit Jahren für massiven Streit zwischen den USA und Deutschland. Nun ist beiden Seiten eine Einigung gelungen.

USA

US-Gericht blockiert fast vollständiges Abtreibungsverbot in Arkansas

Ein entsprechendes Gesetz sollte eigentlich am 28. Juli in Kraft treten. Darin wären Abtreibungen selbst nach einer Vergewaltigung oder Inzest untersagt worden.

USA

Erster Kapitol-Stürmer verurteilt: Acht Monate Haft für 38-Jährigen

In den USA ist der erste Kapitol-Stürmer verurteilt worden. Der 38-Jährige war im Jänner 2021 beim Sturm auf das US-Kapitol in Washington an vorderster Front dabei.

Cyberkriminalität

USA, EU und Verbündete klagten an: Peking wehrt sich gegen Hacker-Vorwürfe

Die Europäische Union, Großbritannien, die NATO und weitere Partner werfen dem kommunistischen China gemeinsam "bösartige Cyberaktivitäten" vor, wie das Weiße Haus am Montag erklärte. Am Dienstag wehrte sich Peking: Man habe damit nichts zu tun.

Geheimdienst

USA untersuchen gesundheitliche Beschwerden von US-Diplomaten in Wien

Rund zwei Dutzend US-Geheimdienstmitarbeiter sollen in Wien unter mysteriösen Beschwerden gelitten haben. Diese ähnelten dem sogenannten Havanna-Syndrom, das ab 2016 immer wieder für Schlagzeilen gesorgt hatte.

USA

Waldbrand im Nordwesten der USA nun fast 1200 Quadratkilometer groß

Bedingt durch Hitze, Winde und extreme Trockenheit hat sich das sogenannte „Bootleg-Feuer“ im Nordwesten der USA weiter ausgebreitet. Nur rund 22 Prozent des Brandes sind unter Kontrolle.

Leute

Britney Spears will künftig nicht mehr live auftreten

Im Vormundschaftsstreit mit ihrem Vater hat US-Popstar Britney Spears angekündigt, künftig nicht mehr live aufzutreten.

Treffen in Washington

„Eng befreundete Nationen“: Merkel und Biden beschwören Zusammenhalt

In einer „Erklärung von Washington“ bekräftigten die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Joe Biden beim Treffen im Weißen Haus ihr Bekenntnis zu „enger bilateraler Zusammenarbeit“. Bei der umstrittenen Gaspipeline Nord Stream 2 sind die beiden jedoch weiter unterschiedlicher Auffassung.

USA

Merkel zu vermutlich letztem offiziellen Besuch in Washington

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht vor ihrem Abtritt als Bundeskanzlerin noch einmal das Weiße Haus. Der neue US-Präsident Joe Biden und Merkel wollen dabei ein Symbol für ein wieder besseres Verhältnis der beiden Länder setzen.

USA

Neues Buch: US-General Milley warnte vor „Reichstag-Moment“ unter Trump

US-Generalstabschef Mark Milley hatte bereits vor dem Sturm von Trump-Anhängern aufs Kapitol vor einem Putschversuch durch den US-Präsidenten gewarnt. Milley zog Vergleiche zum Vorgehen der Nazis 1933, heißt es in einem neuen Buch.

Plus

TT-Analyse: Warum Amerika über die Wahlgesetze streitet

Im erbitterten Konflikt um die Wahlgesetze in den USA schielen Republikaner wie Demokraten vor allem auf die Kongresswahl im nächsten Jahr.

Proteste in Kuba

Kubanische Regierung macht erste Zugeständnisse an Demonstranten

Die kubanische Regierung erleichtert Einfuhren von Dingen des täglichen Bedarfs. Damit erfüllt sie eine der Forderungen der aktuellen Protestbewegung. Präsident Díaz-Canel will außerdem die Probleme in dem Karibikstaat analysieren.