39 Ergebnisse zu "'Sexuelle Gewalt'"

Australien

Sex im Parlaments-Gebetsraum: Skandal um australische Regierung

Enthüllungen über sexuelle Handlungen im Parlament bringen die Regierung von Premier Scott Morrison in Bedrängnis. „Zum Vergnügen von Abgeordneten der Koalition“ seien laut einem anonymen Hinweisgeber auch Prostituierte ins Parlament gebracht worden.

Innsbruck

Opfer floh nach sexuellem Übergriff in Innsbruck: Polizei bittet um Hinweise

Am Nachmittag des 19. Jänner 2021 drückt ein Mann im Stadtteil Pradl eine Frau gegen eine Hausmauer und forderte sie zu sexuellen Handlungen auf. Ein Passant schritt ein, die Frau konnte fliehen.

Innsbruck

Mann drückte Frau gegen Hauswand: Zeugenaufruf nach Übergriff in Innsbruck

Ein Spaziergänger beobachtete, wie ein Mann eine Frau gegen eine Hauswand drückte und diese zu sexuellen Handlungen aufforderte. Die Frau konnte flüchten. Der Mann gab vor, es habe sich um einen "Spaß" gehandelt. Nun wird nach der Frau gesucht.

Innsbruck

Übergriff auf 13-Jährige an Innsbrucker Bushaltestelle war erfunden

Der angebliche Übergriff auf eine 13-Jährige am 15. Dezember an einer Haltestelle in der Innsbrucker Hallerstraße war von dem Mädchen erfunden. Das hätten die umfangreichen Erhebungen ergeben, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Innsbruck

38-Jähriger in Innsbruck nach geschlechtlicher Nötigung ausgeforscht

Nachdem er im Sommer diesen Jahres eine Frau in einem Innsbrucker Lokal bedrängt und unsittlich berührt hat, konnte die Polizei jetzt einen 38-Jährigen ausforschen. Ein DNA-Treffer führte außerdem zu einer Tat aus dem Jahr 2012.

Österreich

Sexuelle Gewalt: Frauenberatungsstellen jetzt in jedem Bundesland

In Wien, Graz, Linz, Salzburg und Innsbruck waren in den 1980er- Jahren so genannte Frauennotrufe eingerichtet worden. Nun sind weitere Stellen in Feldkirch, Klagenfurt, Wiener Neustadt und Neusiedl am See dazugekommen.

Gerichtssplitter

Gast am Damen-WC ging Tankstellenpächterin in Innsbruck an

Ein Vertreter musste sich gestern wegen Nötigung und Körperverletzung am Landesgericht einfinden. Die Causa nahm an einer Innsbrucker Großtankstelle ihren Ausgang.

Deutschland

Kinderpornografie: Razzien bei 80 Beschuldigten in Deutschland

Die Polizei durchsuchte 64 Objekte im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen und stellte viele Datenträger sicher. Einzelne Beschuldigte waren bereits geständig.

Corona-Krise

Häusliche Gewalt nahm während Lockdowns in Österreich zu

1081 Annäherungs-und Betretungsverbote gegen Gewalttäter wurden im April verhängt. Das lag zwar deutlich unter dem Wert, der zu befürchten war. Trotzdem stieg die Zahl im Vergleich zu den Vormonaten an.

Katholische Kirche

654 deutsche Mönche und Nonnen verübten sexuellen Missbrauch

Von den als Tätern beschuldigten Nonnen und Mönchen sollen etwa 80 Prozent bereits gestorben sein. 95 Beschuldigte sind angeblich nach wie vor Mitglied ihrer Ordensgemeinschaften, weitere 37 aus ihren Orden ausgetreten.

Sexualverbrechen

Fall Epstein: Umfangreiche Gerichtsunterlagen veröffentlicht

In den Unterlagen wird laut Medienberichten mehrfach die in Untersuchungshaft sitzende Ex-Partnerin Epsteins, Ghislaine Maxwell, erwähnt. Maxwell soll bei den Sexualverbrechen Epsteins eine maßgebliche Rolle gespielt haben.

Missbrauchsvorwurf

Trump wünscht Epstein-Vertrauter Ghislaine Maxwell "alles Gute"

Der US-Präsident berichtete, er habe Maxwell mehrfach in Palm Beach im Bundesstaat Florida getroffen, wo Trump sein Luxusressort Mar-a-Lago hat.

Tirol

Stieftochter angeblich missbraucht: Mann in Innsbruck vor Gericht

Ein 33-jähriger Südamerikaner bestreitet, seine Stieftochter missbraucht und seinen Sohn misshandelt zu haben.

Deutschland

Missbrauchsfall in Münster: Weitere Festnahmen bei Razzia

In Nordrhein-Westfalen wird ein Missbrauchskomplex nach dem anderen aufgedeckt. Um den jüngsten Fall zu diskutieren, kehren zahlreiche Landtagsabgeordnete aus der Sommerpause zurück. Und erfahren, dass das Ausmaß wohl noch größer ist als angenommen.

Hollywood

US-Filmproduzent Guillod der mehrfachen Vergewaltigung beschuldigt

Die Vorwürfe beziehen sich nach Angaben der Staatsanwälte auf Vorgänge, die bis zu acht Jahre zurückliegen. Der Macher von "Atomic Blonde" weist Vorwürfe zurück.

Nötigung

Justin Bieber äußert sich auf Twitter zu Vorwürfen gegen ihn

Eine Frau wirft dem Sänger vor, sie sexuell genötigt zu haben. Bieber widerspricht via Twitter und will rechtliche Schritte einleiten.

Großbritannien

J.K. Rowling verteidigt sich in Transgender-Debatte und spricht über sexuelle Gewalt

Die Werke über Zauberschüler Harry Potter gelten als vorurteilsfrei. Autorin J.K. Rowling selbst wird aber intolerantes Verhalten vorgeworfen. Sie reagiert mit einem Essay – und spricht darin auch von persönlichen Erfahrungen mit sexueller Gewalt.

Deutschland

Missbrauchsfall von Münster: Hinweise auf mögliche weitere Opfer

In einer Gartenlaube in Münster sollen Kinder missbraucht und die Taten gefilmt worden sein. Zwei Väter erstatteten nun Anzeige.

Deutschland

"Unfassbare" Bilder: Polizei deckte in Münster Kindesmissbrauch auf

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen stellt massenhaft kinderpornografisches Material sicher. Was sie entdeckt haben, entsetzt die Ermittler. Es wird auch bekannt: Eine Verdächtige soll bis zu ihrer Festnahme als Erzieherin gearbeitet haben.

Fall Maddie

13 Jahre Suche nach Maddie: Steht der Fall vor der Aufklärung?

Wer hat das kleine britische Mädchen Maddie umgebracht? Deutsche Ermittler glauben, den Täter gefunden zu haben. Doch am Ziel sind sie noch lange nicht.