35 Ergebnisse zu "Verkauf"

Plus

Viele offene Fragen: Tiroler Seilbahner basteln an Ticketlösung

Eine Woche vor Verkaufsstart ist unklar, wer Saisonkarten bekommt. Wie lange reicht Geimpft und Genesen und was ist mit Kindern?

Plus

Grünes Licht von den Franziskanern: Reutte erhält Klostergarten

Die Marktgemeinde bekam doch den Zuschlag der Franziskaner. Paulusladen und Chor verlassen das angrenzende Paulusheim, die Heimatbühne bleibt.

Bezirk Kufstein

Auftritt beim Tirolerball: Ebbs will im Jänner Wien verzaubern

Für heuer ist der Tirolerbund in Wien zuversichtlich, nach der Absage im Vorjahr startet er ab sofort mit dem Vorverkauf für den 29. Tirolerball im Wiener Rathaus am 8. Jänner 2022.

Sportartikel

Adidas verkauft Reebok für bis zu 2,1 Mrd Euro an Amerikaner

Reebok-Eigentümer Adidas stößt die Marke nach 15 Jahren wieder ab und bekommt dafür bis zu 2,1 Milliarden Euro vom US-Konzern Authentic Brands.

Plus

Naturdenkmal-Rodung ruft Umweltanwalt auf den Plan

Der Minkushügel in Schwaz soll für ein Bauprojekt von Christoph Swarovski gerodet werden. Der Umweltanwalt stoppt nun die Umsetzung.

Osttirol

Sillians Bürgermeister legt den Kaufvertrag für Rotkreuz-Gebäude vor

Zwar hat jenes Gebäude, in dem das Rote Kreuz in Sillian seine Einsatzstelle unterhält, gestern durch Vertragsunterzeichnung den Besitzer gewechselt. Doch die Entscheidung für den Verkauf bleibt in der Marktgemeinde umstritten.

E-Mobilität

Anteil von E-Autos an Neuzulassungen in Deutschland steigt weiter

Immer mehr der neu zugelassenen Autos sind elektrisch oder zumindest teilweise elektrisch betrieben. Zweiteres, sogenannte Hybride, legten um 153 Prozent zu. Reine Elektroautos wurden dreimal so oft verkauft.

Plus

Verkauf vereiteln: Kampf um Reuttener Paulusheim geht weiter

Den Verkauf des Paulusheimes wollen Historiker Richard Lipp und VBM Klaus Schimana vereiteln. Sie sehen die Chance im Kirchenrecht.

Plus

Franziskaner verkauften Paulusheim in Reutte: Gemeinde kritisiert Ablauf

Die Marktgemeinde Reutte fühlt sich übergangen. Ein Innsbrucker Immobilienbüro erhielt den Zuschlag.

Innsbruck-Land

Lueg-Tunnel: Kampf um Generalerneuerung geht weiter

Die Fronten zwischen der Gemeindeführung in Gries am Brenner und der Asfinag rund um die Generalerneuerung der Luegbrücke auf der Brennerautobahn sind verhärtet, die TT berichtete. Ein Streit, der nun auch den Verkehrsausschuss im Nationalrat neuerlich beschäftigen dürfte.

Plus

Angebote abgegeben: Stillstand bei Verkauf der Bergbahn St. Johann

Vor fünf Monaten hat SkiStar seine Anteile an der Bergbahn St. Johann zum Verkauf angeboten. Mindestens zwei Angebote wurden abgegeben, seitdem herrscht Totenstille.

Plus

Innsbrucker Hotel Alpinpark geschlossen und an Bauträger verkauft

Zum Käufer möchte Eigentümer Klaus Stiebleichinge­r nichts sagen, da die Vertragsabwicklung noch im Gange sei. Fix sei nur, dass ein­e Wohnanlage geplant sei.

Osttirol

Direktverkauf in Lienz belebt die Stadt und hilft Händlern in der Krise

Mehr denn je schätzt die Bevölkerung den Stadtmarkt mitten in Lienz. Bäuerliche Direktvermarkter verkaufen jedes Wochenende ihre Erzeugnisse.

Online Betrug

Wegen vermehrten Fällen: Polizei Tirol warnt vor Online-Betrugsmasche

Verkäufer auf Online-Verkaufs-Portalen wurden in letzter Zeit immer öfter Opfer von Betrugsmaschen. Dabei wurden sie per SMS von den angeblichen Betreibern der Plattform kontaktiert und zu einem Download einer Schadsoftware aufgefordert. Die Polizei warnt vor dieser Masche.

Schwerer Betrug

55-jähriger Tiroler bei Online-Kauf um mehrere tausend Euro betrogen

Der Kauf eines Motorrads über eine Online-Verkaufsplattform entpuppte sich für einen 55-Jährigen als schwerer Betrug. Der Mann überwies mehrere tausend Euro ins Ausland.

Luftfahrt

AUA verkleinert Langstrecken-Flotte um drei Boeing 767

Drei der zwölf Langstreckenflugzeuge werden verkauft, teilte die AUA am Freitag mit. Die Airline werde um ein Viertel kleiner aus der Krise kommen, so der Vorstand.

Verkauf

Deutscher Sandalenhersteller Birkenstock wird französisch

Die Traditionsfirma Birkenstock geht an die US-französische Beteiligungsgesellschaft L Catterton und die Familienholding Financiere Agache des französischen Milliardärs Bernard Arnault.

Wien

Sechs junge Kätzchen am Wiener Hauptbahnhof beschlagnahmt

In der Nacht auf Samstag wurden am Wiener Hauptbahnhof sechs Katzenwelpen beschlagnahmt, die viel zu jung zum Verkauf bestimmt waren. In einer offenen Schachtel wurden die Kätzchen illegal nach Wien gebracht. In Zeiten von Corona boomt der Tierhandel.

Plus

Grüne in Mutters wollen erneut über Bahnverkauf abstimmen

Rund um den Beschluss zum Verkauf der Muttereralmbahn gibt es eine Aufsichtsbeschwerde. Am Ergebnis ändert dies nichts, sagt BM Peer.

Politik in Kürze

TVB-Aufsichtsrat empfiehlt Verkauf der Muttereralmbahn

Heute Nachmittag ist die Vollversammlung des Tourismusverbandes Innsbruck (TVB) am Zug. Sie muss darüber entscheiden, ob die Muttereralmbahn an die slowakische Firma Tatry Mountain Resort verkauft werden soll.