Entgeltliche Einschaltung

13 Ergebnisse zu "Verkehrssicherheit"

Test

Drei von 24 Kindersitzen fielen heuer beim ÖAMTC-Test durch

Der ÖAMTC und seine Partnerorganisationen haben auch heuer wieder zahlreiche Kindersitze auf Herz und Nieren geprüft. Von 24 Modellen sind drei durchgefallen. Hauptproblem war einmal mehr die Schadstoffbelastung.

Plus

Sicher im Sattel und auf der Straße: Wir verlosen Plätze für Rad-Camp zu Ostern

Zu gewinnen gibt es ein Fahrsicherheitstraining am 11. und 12. April für junge Radfahrer ab sechs Jahren mit oder ohne Fahrradführerschein.

Plus

Gut zu wissen: So ist man sichtbar sicherer am Weg

Da nur ein Drittel der Fußgänger gut sichtbar ist, kommt es vor allem im Winter zu vielen Unfällen. Die TT hat mit dem ÖAMTC getestet, wie man erkennbar bleibt.

Plus

Ein „Paradies“ für Verkehrssünder: Kuratorium fordert strengere Strafen

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit fordert strengere Strafen im Straßenverkehr. Dass die Zahl der Unfälle und Todesopfer im Straßenverkehr zuletzt gesunken ist, sei ausschließlich auf die Corona-Zeit zurückzuführen.

Plus

Analyse zum Maßnahmenpaket gegen Raser: Wenn Eigenverantwortung nicht wirkt

Zu schnell sind zu viele unterwegs, unkonzentriert, weil mit dem Handy hantierend, alkoholisiert. Dazu noch jene Irren, die auf Straßen Rennen fah­ren, etwa auf dem Wiener Gürtel.

Bezirk Kitzbühel

Ampel-Versuch in St Johann scheint zu greifen

Einfaches Einbiegen in die Loferer Straße in St. Johann wird positiv wahrgenommen.

Österreich

Historischer Tiefstand an Verkehrstoten für 2020 erwartet

Gute Nachrichten im Jahr 2020 sind dünn gesät: Umso erfreulicher ist die Verkehrsbilanz für das aktuelle Jahr: Heuer wird die geringste Anzahl an Verkehrstoten seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1960 zu verzeichnen sein.

Verkehrssicherheit

Schwerpunktaktion der Polizei: Bisher kein Schulweg-Unfall in Tirol

Seit Schulanfang kontrolliert die Polizei den Verkehr in einer Schwerpunktaktion besonders im Bereich von Schulen. Es gab keinen Schulwegunfall im ersten Monat des neuen Schuljahres.

Schulweg

Gut zu wissen: Alleine zur Schule? Was Kinder dürfen

Mit dem Schulstart sind wieder viele Kinder auf Österreichs Straßen unterwegs, durchaus auch ohne Begleitung der Eltern. Wir verraten, ab welchem Alter Kinder allein unterwegs sein dürfen, sei es zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Roller oder den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Schulweg

Gut zu wissen: So kommen Kinder sicher in die Schule

Der Schulweg birgt Gefahren für Kinder. Doch nicht alle sind für die Kleinen klar ersichtlich. Hier lesen Sie, auf welche „versteckten“ Risiken zu achten ist und wie Eltern, Kinder und Autofahrer zusammen für mehr Sicherheit sorgen können.

Tirol

Sicherheit im Straßenverkehr ist keine Frage des Alters

Verkehrsexperten sprechen sich gegen eine Stigmatisierung von älteren Lenkerinnen und Lenkern im Straßenverkehr aus.

Sicherheit

Gut zu wissen: Tipps zur richtigen Nutzung von Kindersitzen

Schon bei niedrigen Geschwindigkeiten kann es im Falle eines Bremsmanövers zu schweren Verletzungen kommen. Der ÖAMTC hat eine Kampagne zum Thema Kindersicherung im Auto gestartet.

Gut zu wissen

Gut zu wissen: Wie man sich in einem Straßentunnel richtig verhält

Tunnelfahren ist mehr als einfach nur geradeaus zu fahren. Auch wenn sie von Haus aus sehr sicher sind, gibt es eine Vielzahl von Dingen zu beachten, um Unfälle zu vermeiden. Viele Autofahrer haben darüber hinaus mit einem mulmigen Gefühl zu kämpfen, wenn sie einen Tunnel durchfahren. Tipps für das richtige Verhalten – auch bei Pannen oder Unfällen – lesen Sie hier.