7 Ergebnisse zu "Volksabstimmung"

Volksabstimmung

Schweizer stimmten für Homo-Ehe und gegen mehr Steuern für Reiche

Die Möglichkeit zur Eheschließung zwischen schwulen und lesbischen Paaren wird in der Schweiz nun auch Realität. Parlament und Regierung hatten die Gesetzesänderung schon beschlossen, aber Gegner haben mit einer Unterschriftensammlung eine Abstimmung darüber erzwungen.

Plus

Die Wende des Bürgermeisters im Sautener Schwimmbadstreit

Nach der Volksbefragung zum Schwimmbaderhalt ist (fast) alles anders. Der Abriss wird vertagt und dem neuen Gemeinderat überlassen.

Schweiz

Umweltschutzinitiativen in der Schweiz nach ersten Trends abgelehnt

Bei zwei weiteren Vorlagen zeichnete sich ein Ja ab: bei einem Anti-Terror-Gesetz und einem Gesetz, das Corona-Entschädigungen für Unternehmen regelt.

Corona-Krise

Schweizer stimmen über Covid-19-Gesetz ab

Weltweit erstmals werden Pandemie-Gesetze einem Plebiszit unterzogen. Mehrheit für die von Regierung und Parlament beschlossenen Maßnahmen erwartet.

Bezirk Landeck

Bewohner von Galtür stimmen am 25. April über Hallenbad ab

Nach Wörgl stellt am 25. April Galtür die Wahlurnen auf. Es geht um ein Hotelprojekt, das eng mit der Zukunft des Bades verknüpft ist.

Bezirk Kufstein

Volksbefragung zum Wave in Wörgl nach Ostern

Am Sonntag, 11. April, soll die Volksbefragung zum Fortbestand des Wave über die Bühne gehen. Knapp 10.000 Wahlberechtigte dürfen die Frage „Soll die Wörgler Wasserwelt saniert werden und die Stadtgemeind­e die Kosten mit Aufnahme eines Bankkredits finanzieren?“ beantworten.

Volksabstimmung

Schweizer für Vaterschaftsurlaub, gegen Ausländerbegrenzung & Wolf-Abschuss

Die Schweizer sind europafreundlicher als es die rechte SVP gerne möchte: Sie lehnen eine Begrenzung des Ausländerzuzugs bei einer Volksabstimmung ab. Bei den Themen Wolfsjagd und Kampfjetbeschaffung war es denkbar knapp.