26 Ergebnisse zu "Razzia"

Plus

Mehr als 250 Kontrollen bei umfangreicher Razzia in Innsbruck

Mehrere Einheiten der Polizei, Finanzpolizei und MÜG riegelten am Donnerstag die Innsbrucker Hauptverkehrsrouten ab.

Plus

TT-Leitartikel zu Vorwürfen gegen die ÖVP: Die beschädigte Republik

Wurde die Machtübernahme von Sebastian Kurz mit korrupten Methoden erreicht? Die Ermittlungen erhärten diesen Verdacht. Die Vorwürfe gegen den Kanzler und sein Umfeld betreffen Bestechlichkeit, Bestechung und Untreue.

ÖVP

Razzien im Kurz-Umfeld: Bundeskanzler weist Vorwürfe zurück

Mittwochfrüh ist es zu mehreren Hausdurchsuchungen bei der ÖVP gekommen. Es geht um Deals mit „Österreich“-Herausgeber Wolfgang Fellner. Die Vorwürfe: Untreue, Bestechung und Bestechlichkeit. Ermittelt wird gegen das engste Umfeld von Sebastian Kurz – und auch gegen den Kanzler selbst. Dieser weist die Vorwürfe zurück. Auch möchte er Bundeskanzler bleiben.

Razzia

Hausdurchsuchungen im ÖBAG-Umfeld, ÖVP ortet „linke Zellen“ in WKStA

Dienstagfrüh sollen Razzien im Umfeld von Ex-ÖBAG-Chef Thomas Schmid stattgefunden haben. Der Ex-ÖVP-Fraktionschef im U-Ausschuss, Andrea Hanger, wirft der WKStA vor, „politisch motiviert“ vorzugehen.

Tour de France

Ausreißer Mohoric gewann drittletzte Tour-Etappe

Erst Durchsuchung, dann Solofahrt: Matej Mohoric beschert dem Rennstall Bahrain-Victorious den nächsten Tagessieg. Rekordjäger Cavendish verzockte sich.

Plus

Rotlicht-Razzien in Innsbruck: 103 Prostituierte angezeigt

Das Innsbrucker Strafamt führte heuer bereits 29 Razzien im Rotlicht-Milieu durch.

Brasilien

Anzeichen für Exekution mehrerer Zivilisten bei Polizeirazzia in Rio

Bei fünf Leichen legen Untersuchungen nahe, dass die Personen von der Polizei exekutiert wurden. Die Polizisten bestreiten dies.

Plus

Drogenrazzia: Captagon-Bande betrieb zwei Hotels in Tirol

Eine Pizzeria in Salzburg war die Drehscheibe für den Schmuggel von 25 Tonnen Drogen. Aber auch in Tirol gab es drei Festnahmen.

Österreich

Fuhrpark von Amazon-Zusteller von Finanzpolizei beschlagnahmt

Nach einer großen Razzia im Februar 2020 im Verteilzentrum in Großebersdorf wurden nun 26 Kleintransporter konfisziert. Grund sind offene Abgabenschulden.

Deutschland

Razzia gegen Kinderpornografie in Berlin: 42 verdächtige Männer

Die Opfer sind Kinder, die Täter meist Männer. Ausgetauscht werden Fotos von Kindern oder sexuellem Missbrauch an Minderjährigen. Inzwischen durchforsten zunehmend Computerprogramme den Datenverkehr, die Polizei stößt auf immer mehr Verdachtsfälle.

Grüne Ministerin

Zadic zu Justizreform: „Der Razzia-Paragraf wird von mir geändert“

Die von der ÖVP forcierte Regelung, welche die Beschlagnahmung von Unterlagen bei Behörden deutlich erschweren würde, hatte bei Experten und Standesvertretern für scharfe Kritik gesorgt. Justizministerin Alma Zadic (Grüne) versprach nun eine Abänderung.

Justiz

Justizministerin Zadic verspricht Umarbeitung der Razzien-Regelung

Auf scharfe Kritik stießen die geplanten Neuregelungen bei Razzien im Behördenbereich. Justizministerin Zadic lud dafür am Montag Experten zu sich. Korruptionsermittlungen dürfen laut ihr nicht eingeschränkt werden.

Österreich

Regierung will Razzien bei Behörden einschränken

Die Regierung will Razzien bei Behörden deutlich einschränken. Die Beschlagnahme von Unterlagen oder Datenträgern soll künftig nur noch in Ausnahmefällen möglich sein – stattdessen sollen Dokumente per Amtshilfe angefordert werden. Verfassungsjuristen und die NEOS sehen einen neuen Angriff der ÖVP auf Korruptionsermittler.

Ermittlungsverfahren

Laptops und Datenträger im Visier: Wieder Razzia bei Pilnacek

Neue Entwicklungen im Ermittlungs- und Disziplinarverfahren gegen Justiz-Sektionschef Christian Pilnacek. Neuerlich sollen Ermittler bei ihm gewesen sein.

Kartell-Verdacht

Wettbewerbsbehörde filzt Müllbranche: Razzien an über 20 Standorten

Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) führt seit Dienstag Hausdurchsuchungen bei mehreren Unternehmen der Abfallwirtschaft durch. Die Razzien sind noch im Gange.

Russland

Razzia bei Oppositionstreffen in Moskau: Mehr als 150 Festnahmen

Nach nicht einmal einer halben Stunde lösen Polizisten ein Vernetzungstreffen russischer Oppositioneller auf. Bei dem Treffen in Moskau sollte auch Solidarität mit dem inhaftierten Kremlgegner Alexej Nawalny gezeigt werden. Von dem fehlt einmal mehr jede Spur.

Plus

Razzia in Innsbrucker Lokal: Neues Schloss soll zu Bar-Betreiber führen

Nach dem Großeinsatz in einem Innsbrucker Lokal wurden die Hintergründe der Aktion scharf bekannt.

FFP2-Masken

Hygiene Austria stellte Förderanträge auf Investitionsprämie

Maskenhersteller Hygiene Austria suchte um Investitionsprämie an. Laut Wirtschaftsministerium sind Anträge in Bearbeitung. Palmers-Geschäftspartner Lenzing zieht Notbremse.

FFP2-Masken

Razzia bei Hersteller: Händler lassen Masken von "Hygiene Austria" fallen

Der heimische Maskenhersteller Hygiene Austria hat eingestanden, teilweise in China produziert zu haben. Supermarktketten verbannen nun deren FFP2-Produkte.

Onlinehandel

987 Vergehen nach Razzia: „System Amazon beenden“

Schwarzarbeit, Abgabenhinterziehung: Vernichtende Razzia-Bilanz der Finanzpolizei zu Amazon, seinen Lieferanten und Paketzustellern.