Entgeltliche Einschaltung

26 Ergebnisse zu "Photovoltaik"

Plus

Zwei Fußballfelder für die Sonne: Der Grissemann baut aus

Die Energiepreise explodieren. Der Grissemann baut aus – und vervielfacht dabei seine Photovoltaikflächen.

Bezirk Reutte

Nutzung von Sonnenstrom ist auch in Reutte heiß begehrt

Die Nutzung von erneuerbaren Energien ist derzeit in aller Munde. Auch die Marktgemeinde Reutte widmete der Thematik bei der letzten Sitzung einen eigenen Tagesordnungspunkt.

Plus

Krach um Kraftwerksausbau: Wasserkraft wird in Tirol zu politischer Kraftprobe

Die Tiroler Grünen stemmen sich mit Photovoltaik gegen die Erweiterung des Kraftwerks Kaunertal. Die ÖVP setzt voll auf die Energieressource Wasser.

Maßnahmenpaket

Tiroler Klimastrategie: Regierung präsentiert zahlreiche geplante Maßnahmen

Der erste Teil der Nachhaltigkeits- und Klimastrategie wurde am Dienstag vorgestellt und soll bis 2024 umgesetzt werden. Forciert werden unter anderem der Ausbau von Wasserkraft und PV-Anlagen.

Erneuerbare Energie

30.000 Anträge auf PV-Förderung innerhalb von 45 Minuten

Innerhalb von 45 Minuten wurden am Donnerstagabend fast 30.000 sogenannte "Tickets" für Anträge auf Investitionsförderungen für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher gezogen. Fast die Hälfte davon in den ersten fünf Minuten.

Politik in Kürze

Gemeindeförderung in Tirol nur noch mit Photovoltaik

Das Land Tirol verschärft jetzt die Richtlinien bei der Vergabe von Förderungen aus dem Gemeindeausgleichsfonds. In der Diskussion um die Einführung einer Leerstandsabgabe hat sich am Dienstag Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser zu Wort gemeldet.

Plus

Tiroler LK-Chef: „Ja zu Photovoltaik-Anlagen, aber nicht um jeden Preis“

LK-Präsident Josef Hechenberger warnt vor der Umfunktionierung von wertvollen Flächen zur Lebensmittelproduktion in Energieparks.

Plus

Photovoltaikanlage für den Balkon: Freie Flächen werden elektrisiert

Um wenig Geld kann man sich eine kleine Photovoltaikanlage für den Balkon kaufen. Ein Experte ist davon aber nicht überzeugt.

Bezirk Reutte

Photovoltaikanlagen: Reuttener Unternehmen ist fast autark

Auf den Dächer der Werkshallen von Autohaus Schweiger in Reutte wird jeder Platz für Photovoltaikanlagen genutzt.

Entgeltliche Einschaltung

Förderung für neue Energiegemeinschaften

Photovoltaik – die Erzeugung von Strom aus Sonneneinstrahlung – wird als saubere und profitable Form der Stromerzeugung immer wichtiger.

Bezirk Kitzbühel

St. Johann startet in das Photovoltaik-Zeitalter

Kürzlich hat sich Bürgermeister Hubert Almberger persönlich von der Funktion der ersten gemeindeeigenen Photovoltaik-Anlage überzeugt.

Innsbruck

Ärger über fehlende Zahlen in Innsbruck, Pläne für große Photovoltaikanlage

Die Innsbrucker Stadtpolitik nimmt in dieser Woche mit dem Oktober-Gemeinderat wieder voll Fahrt auf. Die Grünen werden bei der Sitzung in der Aktuellen Stunde die Klimakrise zum Thema machen – auch eine Präsentation zum Baumreihenkonzept und zur Sicherheitslage ist geplant.

Plus

Photovoltaik: Land Tirol bringt erste Anlagen an Start

Am Landhaus 2, dem Bauhofareal und am Grillhof will das Land PV-Anlagen auf den Dächern installieren. Die Kosten bleiben vorerst noch offen.

Bezirk Imst

Starke Photovoltaik-Ausbeute am Pitztaler Gletscher

Mit 6000 m² Kollektorfläche produziert die PV-Anlage am Pitztaler Gletscher ein MWp.

Innsbruck

Photovoltaik-Installation: „Innsbruck hat jetzt zwei Goldene Dachln“

Kaiser Maximilians Prunkdachl hat Konkurrenz bekommen: Eine Installation mit Photovoltaik soll erneuerbare Energie in den Fokus rücken.

Bezirk Schwaz

Tiwag pachtet Dachflächen von Betrieben für Photovoltaik-Anlagen

Das neue Pachtmodell des Landes-Energieunternehmens ermöglicht kostenlose Photovoltaik-Anlagen auf Gewerbedächern.

Innsbruck

Photovoltaik-Anlagen in Innsbruck: Nachholbedarf bei Privaten

Verwundert zeigt sich Bürgermeister Georg Willi (Grüne) über die jüngste Forderung von Vizebürgermeister Hannes Anzengruber (ÖVP) nach einem Masterplan für Photovoltaik-Anlagen in Innsbruck.

Innsbruck

Sonnenenergie auf Verdacht: Anzengruber fordert Masterplan

Innsbrucks Vize-BM Hannes Anzengruber fordert einen Masterplan für PV-Anlagen.

Klimaschutz

10 Milliarden Euro rollen in Österreich für grüne Energie

PV-Förderung, Stromgemeinschaften, Wasserstoff: Regierung verspricht „großen Wurf“ für grüne Energie.

Sonnenenergie

Investitionsförderung für Photovoltaik startet in Österreich

Mit dem Ziel, in den nächsten zehn Jahren auf einer Million Dächer in Österreich sauberen Sonnenstrom zu erzeugen, startete heute die Investitionsförderung für Photovoltaik.