934 Ergebnisse zu "Corona"

Plus

Mit Band zu Kiachl und Glühwein am Innsbrucker Christkindlmarkt

Innsbrucks Christkindlmärkte starten Mitte November. Wer genesen, geimpft oder getestet ist, bekommt ein Band – und damit Kiachl und Co.

Corona

Impfdurchbrüche in Österreich aktuell bei 8,81 Prozent

Aktuell kommen auf 1000 vollständig Geimpfte rund drei Personen mit einem Impfdurchbruch. Die AGES betonte erklärend zu den statistischen Zahlen, dass es mit steigendem geimpften Bevölkerungsteil auch zu mehr Impfdurchbrüchen kommt.

Coronavirus

AGES-Studie zur Effektivität der verschiedenen Impfstoffe

Bei den vier in Österreich eingesetzten Corona-Impfstoffen zeigten diejenigen von BioNTech/Pfizer und Moderna über alle Altersgruppen die höchste Wirksamkeit. Astra-Zeneca bot den Ältesten mit über 80 Prozent den meisten Schutz.

Plus

Länderrechte missachtet, 130 Corona-Gesetze ohne Begutachtung

Der aktuelle Föderalismusbericht 2020 zeigt massive Defizite im Verhältnis zwischen Bund und Ländern auf. Auch das vielfach kritisierte Drüberfahren.

Plus

Screeningstraßen und Safe House: Land zahlt Millionen für Corona-Security

Für die Überwachung der Screeningstraßen sowie des „Safe House“ wurde ein Sicherheitsdienst für 3,3 Mio. € ausgeschrieben. Mittels Videoüberwachungssystem wurde rigoros kontrolliert.

Coronavirus

Impfung bei Weltcup-Auftakt, 61 Prozent in Tirol vollimmunisiert

Beim Skiweltcup in Sölden gibt es ein Impfangebot, Impfaktion bei den Schülern wird fortgesetzt. Diese Woche 30 positive Tests in Tiroler Schulen.

Luftfahrt

Ryanair schließt Kunden wegen Streits um Pandemie-Flüge aus

Weil sie über die Kreditkarte den Preis für ihre in der Pandemie nicht angetretene Reise zurückgefordert hatten, sollen Hunderte Reisende von Ryanair gesperrt worden sein.

Coronavirus

Impfaktion am Ski-Weltcup-Wochenende in Sölden, Impfbus tourt durch Tirol

Das Land Tirol erweitert sein niederschwelliges und dezentrales Impfangebot. In Gewerbegebieten, bei und in Einkaufszentren und in Gemeinden sind wieder Aktionen geplant. Beim Ski-Weltcup-Wochenende in Sölden von 22. bis 24. Oktober gibt es eine Impfmöglichkeit.

Unternehmen

Corona kostete Med-El 40 Mio. Euro Umsatz

Pandemiebedingt legten Kliniken im Vorjahr viele Implantationen auf Eis. Das bekam Med-El zu spüren.

Tirol Live

Schutz für Kind und Mutter: Medizinerin Toth rät zur Impfung Schwangerer

Die Impf-Zurückhaltung bei Frauen mit Kinderwunsch und Schwangeren ist immer noch hoch. Medizinerin Bettina Toth räumt bei „Tirol Live“mit Mythen auf.

Coronavirus

Sputnik nicht anerkannt: „Ganze Welt wird zum Mitbewerber“

Die Sputnik-Impfung ist in Österreich nicht anerkannt. Das gefährde die Wintersaison, warnen Touristiker.

Coronavirus

Liefers schildert Einsatz auf Intensivstation: „Alle jung, alle ungeimpft“

„Tatort"-Star Jan Josef Liefers hatte sich im Frühjahr an der Aktion #allesdichtmachen beteiligt und war dafür heftig kritisiert worden. Nun berichtet er von seinem Einsatz auf einer Corona-Intensivstation.

TV

RTL schickt seine Dschungel-Promis diesmal nach Südafrika

Traditionell wurde die RTL-Dschungelshow in Australien gedreht, dieses Reiseziel kommt wegen der Corona-Pandemie für den TV-Tross weiter nicht infrage.

Coronavirus

Touristiker müssen weiter auf Winterverordnung warten

Die Verordnung für eine „sichere Wintersaison“ ist immer noch nicht da. Bürgermeister winken ab.

Coronavirus

Verordnungsentwurf: 3-G-Nachweis am Arbeitsplatz, aber mit Auflagen

AK-Präsident Zangerl fordert unter anderem eine längere Gültigkeitsdauer von PCR-Tests.

Innsbruck

Barbara Hundegger: „Dem Tourismus eine Kunstabgabe verordnen“

Es war ein launiger Preisverleih-Marathon Mittwochabend im Haus der Musik. Barbara Hundegger fand dabei deutliche Worte.

Corona-Krise

"Wie ein Tentakel": Aus für Null-Covid in Neuseeland und Australien

Massenveranstaltungen und ein Leben ohne Maske: Lange hatten die Einwohner Australiens und Neuseelands trotz Pandemie beneidenswerte Freiheiten. Delta hat alles verändert. Die "Null-Covid-Strategie" ist am Ende. Jetzt bleiben nur noch Massenimpfungen.

Coronavirus

Seelischer Lockdown: Wenn der Pandemie-Modus zum Dauerzustand wird

Man nennt es Cave-Syndrom: Auch wenn inzwischen vieles wieder möglich ist, wagen sich manche Menschen nicht aus ihrer inneren Höhle. Ein Psychologe erklärt, warum uns Über-Vorsicht schadet.

Plus

TT-Analyse: Bundesregierung vom Winter völlig überrascht

Niemand konnte damit rechnen, dass es Herbst und Winter wird. Die Bundesregierung wurde offenbar von den Jahreszeiten völlig überrascht. Satire Ende.

Coronavirus

Innsbrucker Med-Uni mit hoher Durchimpfung, Rektor für Impfpflicht

Innsbrucker Medizin-Rektor Fleischhacker für Impfpflicht in Gesundheitsberufen.