Entgeltliche Einschaltung

125 Ergebnisse zu "Bildung"

Österreich

Lehrermangel: Engpässe in einigen Fächern und Regionen verschärft

Pensionswelle und Trend zu Teilzeitjob: Überstunden, Einsatz von Studierenden, pensionierten Lehrern und Quereinsteigern werden zum Lückenschließen notwendig. In manchen Fächern gibt es aber auch zu viele Bewerber.

Plus

Gemeinderat beschloss Kinderkrippenausbau und Radwegpläne in Zirl

Der Zirler Gemeinderat stimmte einem Mietvertrag für eine neue Kinderkrippe zu und gab Planungen für eine Radwegbrücke in Auftrag.

🎧 Podcast

Wenn das Lernen schwer fällt: Wie Eltern ihre Kinder unterstützen sollten

Schlechte Noten, Konzentrationsschwierigkeiten, fehlende Motivation: Kinder und Jugendliche gelingt es oft nicht, schulische Herausforderungen alleine zu bewältigen. Eltern können einen großen Teil zur großen Selbstständigkeit beitragen und den Kindern lernen zu lernen. Wie das geht, wie Erwachsene auf Misserfolge reagieren sollten und warum auch gute Schüler, Beistand brauchen, erklärt Verena Dresen, Leiterin des Zentrums für Lernen und Lernstörungen (UMIT), im Gut-zu-wissen-Podcast.

Bezirk Schwaz

Tiroler Fachberufsschule in Roltholz wird um einen Zweig erweitert

Von außen wirkt alles wie immer, doch im Inneren der Schwazer Berufsschule für Büro und Einzelhandel wurde alles umgekrempelt. Aber nicht baulich, sondern strukturell.

Osttirol

Bildungszentrum Kals: „Den Glauben nicht verlieren“

Eine Geschichte zu Freundschaft, Mut und der Verwirklichung von Träumen und Zielen haben sich Schüler des Bildungszentrums in Kals noch vor der Pandemie ausgedacht. Erst dieser Tage konnte die musikalische Erzählung „Träume und Ziele“ im Kalser Johann-Stüdl-Saal aufgeführt werden.

Chronik Österreich

Lange Nacht der Forschung mit gut besuchtem Live-Comeback

Rund 2.500 Stationen lockten Interessenten bundesweit

Innenpolitik

Kopftuchverbot im Kindergarten wird mit neuer Vereinbarung gestrichen

Das derzeit noch geltende Kopftuchverbot in den Kindergärten fällt. In der neuen 15a-Vereinbarung zwischen Bund und Ländern wird die Maßnahme nicht mehr enthalten sein.

Plus

Bildungsklima-Studie: Viel Licht, aber auch Schatten in Tirols Kindergärten

Kritik an der Infrastruktur, dafür starke Noten bei der Kompetenzvermittlung. Die Bildungsklima-Studie stellt Tirols Kindergärten unterm Strich ein gutes Zeugnis aus.

Bildung

Studienbeihilfe wird reformiert und erhöht, Erleichterung für „Selbsterhalter"

Um bis zu zwölf Prozent wird die Beihilfe ab September erhöht. Zudem wird die Altersgrenze für den Bezug angehoben und die Berechnungsweise reformiert. "Selbsterhalter" erhalten altersabhängige Fixbeträge.

Plus

Gesunde Ernährung kommt in der Bildung für Tiroler Bäuerin zu kurz

Digitalisierung sollte nicht alles sein: Landesbäuerin fordert Ernährung- und Konsum-Bildung als Unterrichtsfach. LR Palfrader stimmt ihr zu.

Bildung

Mehr Wirtschaftsbildung in Österreichs Schulen gefordert

Immer mehr junge Menschen sind verschuldet und fühlen sich laut Umfrage in finanziellen Fragen nicht auf das Leben vorbereitet.

Tirol

Elementarbildung soll neuen Schritt nach vorne machen

Schwarz-Grün bringt Gesetzesnovelle zur Kinderbildung und -betreuung nach geglückter Reparatur auf Schiene: über 18 Mio. € mehr fürs Personal.

Studie

Schwerpunkt Mathe: PISA-Tests nach Ostern an 350 österreichischen Schulen

Insgesamt werden etwa 9500 15- bzw. 16-jährige Schülerinnen und Schüler Aufgaben in den Kategorien Mathematik, Lesen, Naturwissenschaften und – erstmals – Finanzkompetenz lösen.

Bezirk Imst

LLA Imst wird zum Bildungszentrum

Die Landwirtschaft ist „nur“ noch einer von vier Schwerpunkten. Daneben werden noch Pflege, Handwerk und regionaler Tourismus gelehrt.

Weiterbildung

Neue Weiterbildungsmöglichkeiten für Lehrabsolventen in Österreich

In Österreich sollen Lehrabsolventen künftig bessere Weiterbildungsmöglichkeiten bekommen. Ein entsprechendes Vorhaben für "Höhere berufliche Bildung" wurde am Mittwoch im Ministerrat beschlossen.

Österreich

Anmeldefrist für Medizinstudium startet am 1. März

Am kommenden Dienstag startet die Internet-Anmeldung für die Bewerbung um Studienplätze in der Human-oder Zahnmedizin für das Studienjahr 2022/23. Die Frist läuft bis 31. März, die Aufnahmeprüfung findet an allen Standorten am 8. Juli statt.

Plus

Matura auf dem Prüfstand: Abschaffen oder abändern

Die Aufregung um die mündliche Matura hat eine Debatte über die Reifeprüfung entfacht. Was ist die Matura noch wert und was bringt sie?

Bezirk Schwaz

Industrial Engineering und Management: Neuer Zweig an der HTL Jenbach

Als digitale HTL Tirols sieht sich die Jenbacher HTL. Dort unterrichten derzeit 60 Lehrer und Lehrerinnen an die 450 Burschen und Mädchen. Neu ist der Zweig „Industrial Engineering und Management.

Heftiger Protest

Hunderte Schüler demonstrierten gegen mündliche Matura-Pflicht

Die SPÖ-nahe Aktion kritischer SchülerInnen (AKS) hatte zu "Großstreiks" aufgerufen, neben Wien gab es auch Kundgebungen in einigen Landeshauptstädten.

Überstunden

Österreichs Lehrer arbeiteten wieder mehr

Im vergangenen Schuljahr 2020/21 haben Lehrkräfte wieder mehr Überstunden gemacht. Kosten: 310 Millionen Euro.