6 Ergebnisse zu "glyphosat"

Glyphosat

Nationalrat beschloss Teilverbot des Herbizids Glyphosat

Während das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat weiterhin in der Landwirtschaft erlaubt bleibt, gilt an sensiblen Orten und in der privaten Verwendung künftig ein Verbot. Das beschloss der Nationalrat am heutigen Donnerstag.

Innenpolitik

Koalition brachte Antrag auf Teilverbot von Glyphosat ein

Vorgesehen ist, dass Glyphosat bei sensiblen Orten wie Kinderspielplätzen, Parks sowie Einrichtungen der Altenbetreuung und Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen nicht eingesetzt werden darf. Ebenso sind Haus- und Kleingartenbereich und private Verwendung betroffen. Im Mai soll darüber abgestimmt werden.

Pharma-Riese

Bayer macht Rekordverlust wegen Glyphosat-Vergleich

Rückstellungen für den Glyphosat-Vergleich in den USA haben dem deutschen Pharmakonzern einen Milliardenverlust eingebrockt. Im zweiten Quartal fiel ein Nettoverlust von gut 9,5 Mrd. Euro an.

Pestizide

US-Gericht mildert Glyphosat-Urteil gegen Bayer stark ab

Im Berufungsverfahren um das Urteil im ersten US-Prozess um angeblich krebserregende Unkrautvernichter mit dem Wirkstoff Glyphosat ist die Strafe für den Bayer-Konzern drastisch reduziert worden.

USA

Bayer muss in Kalifornien nicht vor Glyphosat-Krebsrisiken warnen

Ein Richter hält das Produkt für nicht krebsauslösend, deshalb muss Bayer keinen Warnhinweis platzieren. Bayer hatte sich die Glyphosat-Probleme mit der über 60 Milliarden Dollar teuren Übernahme von Monsanto ins Haus geholt.

Pharmaproduzent

Bayer gewinnt in Krise: Glyphosat-Einigung in den USA verzögert sich

Der Pharmariese profitierte im ersten Quartal von Vorratskäufen bei Schmerzmitteln und Vitaminpillen. Dafür stieg aber auch die Zahl der Kläger wegen des Monsanto-Unkrautvernichters an.