Letztes Update am Mo, 26.10.2015 13:14

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tschechische Milliardäre kaufen Online-Händler Mall.cz



Prag (APA) - Die tschechische Investment-Gruppe Rockaway kauft den zweitgrößten tschechischen Online-Händler Mall.cz und das Preisvergleichsportal Heureka.cz um mehr als 200 Mio. Euro. Hinter der Transaktion stecken die Milliardäre Daniel Kretinsky, Patrik Tkac und die Investmentgruppe PPF von Petr Kellner, teilte Rockaway am Montag mit.

Es handelt sich um eine der größten Transaktionen in der Einzelhandelsbranche in den letzten Jahren, hieß es. Die tschechische Wettbewerbbehörde (UOHS) muss dem Deal noch zustimmen, hieß es. Mall.cz gehörte bisher der Netretail Holding, die Bestandteil der internationalen Gruppe Naspers ist. Mall.cz ist auch in der Slowakei, Ungarn, Polen und Slowenien tätig.

„Mall sowie Heureka sind erfolgreiche Firmen, die unsere gegenwärtigen E-Commerce-Aktivitäten hervorragend entwickeln werden“, sagte Rockaway-Chef Jakub Havrlant. Man habe so die Möglichkeit, in kurzer Zeit die Umsatzgrenze von einer Milliarde Euro in Angriff zu nehmen und zum E-Commerce-Marktführer in Zentraleuropa zu werden, erklärte Havrlant.




Kommentieren