Letztes Update am So, 06.12.2015 18:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Springreiten: Schweizer Sieg durch Duguet im Salzburg-GP



Salzburg (APA) - Einen Schweizer Sieg durch Romain Duguet auf Otello du Soleil hat am Sonntag der Glock-Grand-Prix von Salzburg im Springreiten (100.000 Euro) gebracht. Nur zwei Paare blieben im Stechen fehlerfrei, Duguet setzte sich mehr als 9 Sekunden vor dem Tschechen Ales Opatrny auf Acovaro durch. Thomas Frühmann verzeichnete mit The Sixth Sense einen Abwurf und landete als bester Österreicher an 16. Stelle.

Ergebnisse Amadeus Horse Indoors im Messezentrum Salzburg - CSI 4*: Gaston Glock‘s Grand Prix von Salzburg (1,60 m/100.000 Euro):

1. Romain Duguet (SUI) Otello du Soleil 0/46,59 - 2. Ales Opatrny (CZE) Acovaro 0/55,76 - 3. David Will (GER) Mic Mac du Tillard 4/42,82, alle im Stechen (10 Paare). Weiter: 16. Thomas Frühmann (AUT) The Sixth Sense 4/68,84 - 18. Max Kühner (AUT) Coeur de Lion 4/69,41 - 19. Alice Janout (AUT) Wodka Lime 4/69,44.

CSI 2* - Grand Prix Sportland Salzburg (1,45 m): 1. Max Kühner (AUT) Cornet Kalua 0/32,18. Weiter: 6. Alfred Greimel (AUT) Collado, aufgegeben, alle im Stechen.




Kommentieren