Letztes Update am Mo, 07.12.2015 16:09

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


„People‘s Vienna Line“-GF Unternährer zieht sich zurück



Bregenz/Altenrhein (APA) - Armin Unternährer ist als Geschäftsführer der Fluglinie „People‘s Vienna Line“, die den Schweizer Regionalflughafen St. Gallen-Altenrhein mit Wien verbindet, zurückgetreten. Unternährer lege alle seine Funktionen aus gesundheitlichen Gründen nieder, teilte die Regionalfluglinie am Montag in einer Aussendung mit. Ihm wird Daniel Steffen nachfolgen, der seit einigen Monaten im Unternehmen tätig sei.

Steffen wurde ab sofort vom Verwaltungsrat als Nachfolger bestimmt und soll die Regionalfluglinie zusammen mit dem bisherigen Führungsteam leiten. Steffen verfüge über 20 Jahre Erfahrung im Verkehrs-, Airline- und Airport-Management und war zuletzt am Flughafen Bern tätig. Seit August ist er als „Manager Business Development“ bei der Regionalfluglinie tätig.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren