Letztes Update am Mo, 07.12.2015 21:09

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: CONMEBOL-Chef Napout stimmte Auslieferung in die USA zu



Asuncion (APA/Reuters) - Der in der vergangenen Woche in Zürich festgenommene FIFA-Vizepräsident Juan Angel Napout aus Paraguay hat seinen Widerstand gegen eine Auslieferung in die USA aufgegeben. Das berichtete der Fernsehsender „ABC daily“ am Montag. Dem Präsidenten des Südamerikanischen Fußball-Verbandes (CONMEBOL) wird von der US-Justiz vorgeworfen, Bestechungsgelder in Millionenhöhe angenommen zu haben.

Napout war am Donnerstag mit Alfred Hawit, dem interimistischen Präsidenten des Verbandes für Nord-, Mittelamerika und die Karibik, in dem Züricher Nobelhotel Baur au Lac festgenommen worden. Hintergrund sind die umfangreichen Ermittlungen der US-Behörden gegen frühere und aktuelle Spitzenfunktionäre des Weltverbandes. Nach einer ersten Welle im Mai 2015 nannte das Justizministerium in Washington zuletzt weitere 16 Namen, gegen die Anklage erhoben wurde.




Kommentieren