Letztes Update am Di, 08.12.2015 14:18

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (14.00) - US-Ölpreis fällt weiter



Wien (APA) - Der US-Ölpreis hat am frühen Dienstagnachmittag schwächer gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 14 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 37,20 Dollar und damit um 1,20 Prozent weniger als am Montag. Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 40,48 Dollar gehandelt.

Trotz der momentanen Talfahrt zeigen sich die Analysten der Commerzbank optimistisch, dass es mit den Ölpreisen im kommenden Jahr aufwärts geht. Für ihren Optimismus sei ein Rückgang der US-Ölproduktion sowie die weiterhin starke globale Ölnachfrage ausschlagebend, erläutern sie.

Das Gold-Vormittagsfixing in London lag bei 1.071,75 Dollar und damit unter dem Montagnachmittags-Fixing von 1.075,80 Dollar.

Aktuelle Rohstoffpreise:

~ Rohöl (USD/Barrel): Aktuell Zuletzt Änderung (%) Brent 40,48 40,73 -0,61 WTI 37,20 37,65 -1,20 OPEC-Daily 38,08 37,89 +0,50 Edelmetalle (USD): Gold a.m. Fixing 1.071,75 1.082,70 -1,01 Gold p.m. Fixing n.v. 1.075,80 n.v. Silber Fixing 15,79 15,86 -0,44 Platin 991,41 998,41 -0,70 Agrarprodukte (USD): Kaffee Arabica 123,90 126,05 -1,71 Kakao 3.345,00 3.417,00 -2,11 Zucker 14,92 14,89 +0,20 Mais 164,00 165,25 -0,76 Sojabohnen 879,88 882,25 -0,27 Weizen 177,75 179,25 -0,84 Industriemetalle (USD): Kupfer 4.550,50 4.553,00 -0,05 Blei 1.667,50 1.669,00 -0,09 Aluminium 1.468,00 1.485,00 -1,14 ~

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren