Letztes Update am Mi, 09.12.2015 16:03

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


AG - RCB senkt Prognosen, bestätigt „hold“ und Kursziel 34 Euro



Ranshofen (APA) - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank haben ihre Empfehlung „hold“ und ihr Kursziel von 34 Euro für die Aktie der AG bestätigt. Die Analysten haben gleichzeitig ihre Gewinnprognosen für den Alu-Konzern gesenkt.

Die Schätzung für das laufende Geschäftsjahr 2015 wurde nur leicht um rund ein Prozent auf 1,14 Euro je Aktie gesenkt. Die Prognose für 2016 wurde hingegen deutlich um 39 Prozent auf 0,97 Euro je Aktie gekürzt. Auch die Schätzung für 2017 wurde merklich auf 1,47 Euro je Aktie revidiert.

Die Analysten erklären ihre Revision mit deutlich gesenkten Prognosen für den Metall-Bereich, der Downstream-Bereich wird allerdings etwas optimistischer gesehen. Die Dividenden für die Jahre 2015 bis 2017 werden mit jeweils 1,20 Euro je Aktie erwartet.

An der Wiener Börse notierten AMAG am Mittwoch gegen 15.55 Uhr mit einem Minus von 1,47 Prozent bei 31,875 Euro.

~ ISIN AT00000AMAG3 WEB http://www.amag.at ~ APA477 2015-12-09/15:59




Kommentieren