Letztes Update am Mi, 09.12.2015 19:24

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Neuer Anlauf für Friedensgespräche zwischen Indien und Pakistan



Islamabad (APA/dpa) - Die beiden Atommächte Indien und Pakistan haben eine Wiederaufnahme von Friedensgesprächen vereinbart. Hochrangige Vertreter beider Staaten hatten sich am Rande einer Konferenz in Islamabad auf einen „umfassenden bilateralen Dialog geeinigt“, teilten sie am Mittwoch mit.

Der Dialog war als Folge des Terrorangriffs in der indischen Finanzmetropole Mumbai 2008 ausgesetzt worden. Indien macht pakistanische Extremisten für die Anschläge mit 166 Toten verantwortlich. Die Erzrivalen beschlossen 2011 eine Fortsetzung des Friedensprozesses, die Beziehungen blieben aber wegen Konflikten um die umstrittene Kaschmir-Region angespannt.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren