Letztes Update am Mi, 09.12.2015 22:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Arsenal, Chelsea und Dynamo Kiew stehen im CL-Achtelfinale



London/Piräus (APA) - Arsenal und Chelsea haben am Mittwoch den Einzug ins Achtelfinale der Fußball-Champions-League fixiert. Arsenal verdrängte Olympiakos Piräus nach einem 3:0 in Griechenland noch von den Aufstiegsrängen, Chelsea zog mit einem 2:0-Heimsieg gegen den FC Porto in die K.o.-Runde ein. Durch die Niederlage von Porto schaffte auch ÖFB-Teamspieler Aleksandar Dragovic mit Dynamo Kiew den Achtelfinal-Einzug.

Die Ukrainer holten nach einem 1:0 gegen Maccabi Tel Aviv hinter Chelsea noch Platz zwei in Gruppe G. Im Achtelfinale steht auch die AS Roma, der ein 0:0 gegen BATE Borisow reichte, da Leverkusen gegen Gruppensieger FC Barcelona nicht über ein 1:1 hinauskam. Überraschend weiter ist auch Debütant KAA Gent nach einem 2:1 gegen Zenit St. Petersburg. Die Achtelfinal-Auslosung findet am Montag in Nyon statt.




Kommentieren