Letztes Update am Do, 10.12.2015 12:48

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Irlands Wirtschaft wächst weiter rasant



Dublin (APA/Reuters) - Irland bleibt weiter der Wachstumsstar Europas. Die Wirtschaftsleistung legte im Sommerquartal um 1,4 Prozent zu, wie das nationale Statistikamt am Donnerstag mitteilte. Im Frühjahr lag das Plus noch bei 1,9 Prozent. In den ersten neun Monaten wuchs die Wirtschaft um 7 Prozent. 2014 hatte das Land mit einem Plus von 5,2 Prozent das stärkste Wachstum in der gesamten EU hingelegt.

Laut Commerzbank-Ökonom Peter Dixon hat sich der einst unter den Euro-Rettungsschirm geschlüpfte Staat „wie Phönix aus der Asche“ entwickelt. Und auch für 2016 deute alles auf weitere Fortschritte hin.

Irland war im November 2010 als zweites Euro-Land nach Griechenland mit Hilfskrediten vor der Pleite bewahrt worden und konnte den Rettungsschirm Ende 2013 wieder verlassen.




Kommentieren