Letztes Update am Do, 10.12.2015 13:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Unseld-Berkewicz neue Aufsichtsratschefin bei Suhrkamp



Berlin (APA/dpa) - Verlegerin Ulla Unseld-Berkewicz hat sich wie geplant aus dem operativen Geschäft des Suhrkamp Verlags zurückgezogen. Sie übernahm am Donnerstag den Aufsichtsrat-Vorsitz, wie das Unternehmen in Berlin mitteilte. Nach einem jahrelangen Machtkampf mit dem inzwischen verstorbenen Minderheitsgesellschafter Hans Barlach hatte sich der Verlag Anfang des Jahres in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Dabei wurde auch die personelle Neuaufstellung angekündigt. Als alleiniger Vorsitzender der Suhrkamp Verlag AG trat nun wie vorgesehen Jonathan Landgrebe an. Dem neuen Aufsichtsrat gehören neben Verlegerin Unseld-Berkewicz nach Unternehmensangaben auch Wella-Erbin Sylvia Ströher und Rachel Salamander an.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren