Letztes Update am Do, 10.12.2015 14:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Czernohorszky zum neuen Wiener Stadtschulratspräsidenten ernannt



Wien (APA) - Jürgen Czernohorszky ist am Donnerstag offiziell zum neuen Wiener Stadtschulratspräsidenten ernannt worden. Die Bestellung in der Kollegiumssitzung erfolgte einstimmig, hieß es in einer Aussendung. Die Überreichung des Dekrets erfolgte am Nachmittag durch Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ). Der 38-jährige Czernohorszky löst Susanne Brandsteidl ab, die ins Bildungsministerium wechselt.

Der Penzinger zog 2001 - damals noch unter seinem Geburtsnamen Jürgen Wutzlhofer - für die SPÖ in den Wiener Gemeinderat und Landtag ein und beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit Bildungsthemen. Zehn Jahre später wurde der studierte Soziologe Bundesgeschäftsführer der Kinderfreunde. Czernohorszky will sich in seiner neuen Funktion nicht zuletzt für eine möglichst groß angelegte Wiener Modellregion für die gemeinsame Schule der Zehn- bis 14-Jährigen einsetzen, wie er bereits wissen ließ.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren