Letztes Update am Do, 10.12.2015 16:33

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Generali-Chef ist Favorit für Zurich-Chefposten - Magazin



Zürich (APA/Reuters) - Der Versicherer Zurich Insurance Group soll laut einem Magazinbericht auf der Suche nach einem neuen Chef ein Auge auf den CEO des italienischen Rivalen Generali geworfen haben. „Als Favorit gilt Mario Greco“, schreibt das Wirtschaftsmagazin „Bilanz“ laut Vorabbericht in seiner jüngsten Ausgabe. Sprecher von Zurich und Generali lehnten Stellungnahmen dazu ab.

Europas fünftgrößter Versicherer Zurich muss sich nach dem Rücktritt des langjährigen Konzernlenkers Martin Senn in der vergangenen Woche einen neuen Chef suchen. Und der soll laut Präsident Tom de Swaan von außen ins Unternehmen kommen . Bevor Greco Mitte 2012 bei Generali als Konzernchef anheuerte, hatte er das Schadenversicherungs-Geschäft von Zurich geleitet.

~ ISIN CH0011075394 WEB http://www.zurich.com/ ~ APA491 2015-12-10/16:32




Kommentieren