Letztes Update am Do, 10.12.2015 17:15

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Deutsche Bahn will Sparkurs verschärfen - Zeitung



Berlin (APA/Reuters) - Die Deutsche Bahn will einem Zeitungsbericht zufolge angesichts eines Milliardenverlustes im laufenden Jahr ihren Sparkurs verschärfen. Neben dem traditionsreichen Betriebswerk in Eberswalde (Brandenburg) sollen weitere Standorte geschlossen werden, berichtet die „Stuttgarter Zeitung“ laut Vorabbericht in ihrer Freitagausgabe.

Sie beruft sich dabei auf einen internen Bericht, über den der Aufsichtsrat am kommenden Mittwoch entscheiden solle. Eine „Anpassung der Werkelandschaft“ sei unausweichlich, heiße es darin. Bundesweit zähle die Bahn-Tochter DB Fahrzeuginstandhaltung über 13 Standorte. Darüber hinaus solle auch in der defizitären Gütersparte DB Schenker Rail gespart werden.

Die Bahn wollte am Donnerstag nur bestätigen, dass Konzernchef Rüdiger Grube an diesem Freitag mit dem brandenburgischen Wirtschaftsminister und dem Eberswalder Bürgermeister zusammentrifft.

~ WEB http://www.deutschebahn.com/de/ ~ APA519 2015-12-10/17:13




Kommentieren