Letztes Update am Do, 10.12.2015 18:21

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Börse London schließt im Minus



London (APA) - Der Londoner Aktienmarkt hat am Donnerstag mit Verlusten geschlossen. Der FTSE-100 Index schloss bei 6.088,05 Punkten und einem Minus von 38,63 Einheiten oder 0,63 Prozent. Unter den im Leitindex gelisteten Titeln standen sich 79 Gewinner und 22 Verlierer gegenüber.

Trotz der nahenden Zinswende in den USA bleibt in Großbritannien geldpolitisch alles beim Alten. Die Bank of England (BoE) entschied heute, Donnerstag, den rekordniedrigen Schlüsselsatz zur Versorgung der Banken mit Geld bei 0,5 Prozent zu belassen. Auch das Anleihen-Kaufprogramm im Volumen von 375 Mrd. Pfund (342,75 Mrd. Euro) wird nicht angetastet.

Unter den größten Gewinnern standen eindeutig Glencore mit einem Plus von 7,01 Prozent. Der weltgrößte Bergbaukonzern will angesichts niedriger Rohstoffkosten Schulden abbauen. Die Verschuldung solle nun um 13 Mrd. Dollar gesenkt werden - zuvor lag das Ziel bei 10,2 Mrd. Dollar. Rund 8,7 Mrd. Dollar sind bereits realisiert.

Old Mutual mussten hingegen rund 11 Prozent abgeben, nachdem Südafrikas Präsident Jacob Zuma den Finanzminister Nhlanhla Nene entlassen hatte. Old Mutual generiert 71 Prozent der Erlöse in Südafrika.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Tui hingegen gewannen 4,64 Prozent. Europas größter Reisekonzern hat dank eines guten Geschäfts mit Kreuzfahrten und Touristik seine Ziele übertroffen. Im Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr 2014/15 sei der operative Gewinn (bereinigtes Ebita) - auf Basis konstanter Wechselkurse - um 15,4 Prozent auf 1 Mrd. Euro gestiegen.

British American Tobacco zeigten sich von einer Verkaufsempfehlung von Goldman Sachs mit 1,18 Prozent belastet. Sports Direct stürzten unterdessen rund 11 Prozent ab. Das Unternehmen blieb mit seinen Halbjahresergebnissen unter den Erwartungen.

~ ISIN GB0001383545 ~ APA572 2015-12-10/18:17




Kommentieren