Letztes Update am Fr, 11.12.2015 09:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Börse Tokio schließt fester



Tokio (APA) - Die Börse in Tokio hat am Freitag mit leichten Gewinnen geschlossen. Der Nikkei-225 Index schloss mit plus 183,93 Punkten oder 0,97 Prozent bei 19.230,48 Zählern. Der Topix Index stieg um 9,16 Punkte oder 0,59 Prozent auf 1.549,51 Einheiten. 1.222 Kursgewinnern standen 517 -verlierer gegenüber. Unverändert notierten 115 Titel.

Die Indizes konnten damit eine dreitägige Verlustserie beenden und sich damit positiv vom asiatischen Umfeld hervorheben. Besonders die guten Vorgaben von der Wall Street dürften gestützt haben, hieß es aus dem Handel.

Unter den Einzelwerten im Topix waren vor allem Pharmawerte gesucht. Ono Pharmaceutical schlossen nach einem positiven Analystenkommentar durch Nomura 7,13 Prozent höher. Das Institut gab eine Kaufempfehlung ab und hob den optimistischen Ausblick hervor.

Auch exportorientierte Werte konnten überwiegend im Plus schließen. Nissan erhöhten sich um 1,36 Prozent, Toyota konnten 1,11 Prozent gewinnen. Aktien des Smartphone-Spieleentwicklers Gumi stürzten unterdessen nach schwachen Halbjahreszahlen um rund 13 Prozent ab.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

~ ISIN XC0009692440 ~ APA106 2015-12-11/09:24




Kommentieren