Letztes Update am Fr, 11.12.2015 13:03

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zitate der Woche - „Ich habe noch nie demonstriert“



Wien (APA) - „Die große Koalition ist sicher nicht in Stein gemeißelt.“ - ÖVP-Generalsekretär Peter McDonald bemüht einen modernen Klassiker des österreichischen Politik-Zitateschatzes.

„Ein simpler Automatismus wird es nicht sein, aber ein solcher Gerechtigkeitsmechanismus, den kann ich mir gut vorstellen.“ - Finanzminister Hans-Jörg Schelling (ÖVP) kreiert ein neues Pensionsreform-Schlagwort.

„Ich bin bei den ganzen Expertenpapieren schön langsam ziemlich allergisch.“ - Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) leidet dagegen an Pensions-Papier-Allergie.

„Wenn zwei zusammen sind, können sie nicht zusammen in einer Regierung sitzen.“ - Wiens Stadträtin Sonja Wehsely (SPÖ) pocht auf berufliche Distanz zum Lebensgefährten Andreas Schieder.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

„Ich habe noch nie demonstriert. Das ist nicht meine Form des Protests.“ - Das Gegenteil einer Berufsdemonstrantin, Bundespräsidentschafts-Kandidatin Irmgard Griss.

„Wer Obergrenzen fordert, versteht die Genfer Flüchtlingskonvention nicht.“ - Integrationsexperte Heinz Faßmann erklärt der Politik die Grundrechte.

„Wenn schon die Untersuchung weniger Kindergärten ergeben hat, dass es hier Probleme gibt, dann kann man davon ausgehen, dass wir hier erst die Spitze des Eisbergs gesehen haben.“ - auch so kann man ein Mini-Sample interpretieren - Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP).

„Es geht um Lösungen, es geht um Kinder, es geht nicht um Ihre persönliche Profilierung.“ - Wehsely weist Kurz zurecht. ...

„Es kann keine Rechtsgrundlage geben, die sagt: Wenn jemand an den Islam glaubt, ist die Anforderung an die Ausbildung besonders hoch, aber für die, die gern Vollkorn essen und Birkenstock tragen, gilt das alles nicht.“ - ... und erläutert die Maßstäbe für die Ausbildung von Kinderbetreuerinnen.

„Das ist doch legal, dass Kinder diese Alltagsgeschichte lernen müssen.“ - Der Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft, Fuat Sanac, findet nichts dabei, wenn Kinder Koran-Suren auswendig lernen müssen.

„Die Zahl pickt halt.“ - Grey is the new Black, ÖVP-Django Reinhold Mitterlehner wird 60.

„200 Euro mit Spendenbestätigung, 100 Euro ohne.“ - Finanzminister Hans Jörg Schelling versteigert den Geburtstagswein des Chefs.

„Wien leidet. Und Sie sind nicht der Arzt, der das Leiden beenden kann. Sie sind der Schmerz.“ - Wiens FPÖ-Vizebürgermeister Johann Gudenus (FPÖ) will das Budget der Stadt kurieren.

„Die NGOs haben viel mehr Geld.“ - IV-Präsident Georg Kapsch erklärt, wieso aus seiner Sicht Nicht-Regierungsorganisationen erfolgreicher im Marketing sind als Industrie-Lobbyisten.

„Was ihn auszeichnet, ist sicher der Stallgeruch der Schafe, die Nähe zu den Menschen.“ - Oberhirte über obersten Hirten bzw. der Salzburger Erzbischof Franz Lackner über Papst Franziskus.




Kommentieren