Letztes Update am Fr, 11.12.2015 13:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Nach Babytod 3 - Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungen ein



Linz (APA) - Die Staatsanwaltschaft Linz hat nach dem Tode des Babys in der Landesfrauen- und Kinderklinik die Polizei mit Ermittlungen beauftragt. Es soll die Frage nach einem möglichen Fremdverschulden geklärt werden. Erhebungen nach nicht eindeutig geklärten Todesursachen seien Routine, erklärte Staatsanwaltssprecher Philip Christl.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren