Letztes Update am Fr, 11.12.2015 15:15

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Alibaba kauft „South China Morning Post“ - Sorge um Unabhängigkeit



Hangzhou (APA/dpa) - Der chinesische Internet-Riese Alibaba kauft die renommierte Hongkonger Zeitung „South China Morning Post“ (SCMP). Das 112 Jahre alte Blatt in der ehemaligen britischen Kronkolonie gilt vielen als kritisches „Tor zu China“. So weckt die Übernahme durch einen chinesischen Konzern Sorgen über die Unabhängigkeit.

Der neue Besitzer versprach am Freitag, die redaktionelle Unabhängigkeit wahren zu wollen. Joseph Tsai, Vizevorsitzender von Alibaba, kritisierte zugleich aber westliche Nachrichtenorganisationen dafür, „China durch eine sehr besondere Brille zu sehen“. Er suche vielmehr eine „ausgewogene und faire“ Berichterstattung über China.

~ ISIN US01609W1027 WEB http://www.alibaba.com ~ APA408 2015-12-11/15:12

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren