Letztes Update am Sa, 12.12.2015 11:54

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski: Brem zur RTL-Halbzeit in Aare Dritte - Vonn klar in Front



Aare (APA) - Eva-Maria Brem geht als Dritte nach dem ersten Durchgang in die Entscheidung des wegen Windes auf verkürzter Strecke stattfindenden Weltcup-Riesentorlaufs der alpinen Ski-Damen am Samstag in Aare. Die Tirolerin hat 0,35 Sekunden Rückstand auf die Halbzeitführende Lindsey Vonn aus den USA, nur 2/100 Sekunden vor Brem liegt die Schwedin Frida Hansdotter.

Nicht am Start war die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin, die beim Einfahren gestürzt war und wegen Schmerzen im rechten Knie zum MRI in das Krankenhaus nach Östersund gebracht worden war. Im Rennen verletzte sich bei einem Sturz auf der eisigen Piste die Schwedin Sara Hector, sie wurde ebenfalls zu Untersuchungen abtransportiert.




Kommentieren