Letztes Update am Sa, 12.12.2015 18:06

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Skispringen: 20. Weltcupsieg für Freund in Russland, Fettner Neunter



Nischnij Tagil (APA) - Severin Freund hat am Samstag in Nischnij Tagil (Russland) seinen 20. Sieg im Skisprung-Weltcup gefeiert. Der deutsche Weltmeister und Gesamt-Weltcupsieger gewann nach Flügen auf 132 und 134 Meter überlegen mit 11,5 Punkten Vorsprung auf den Slowenen Peter Prevc (131/123) und 16,3 auf Joachim Hauer (133,5/129,5), den Besten der mannschaftlich starken Norweger.

Manuel Fettner (124/127) verbesserte sich im Finale vom 14. auf den 9. Platz und erreichte damit den einzigen Top-Ten-Platz des ÖSV-Quintetts. Stefan Kraft und Michael Hayböck mussten sich mit den Plätzen 22 und 28 begnügen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren