Letztes Update am Sa, 12.12.2015 19:24

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Klima-Gipfel - Schlussberatung über Klimaschutzabkommen begonnen



Paris (APA/AFP) - Die UNO-Klimakonferenz hat mit der Schlussberatung über das geplante Klimaschutzabkommen begonnen. Die Delegierten aus 195 Staaten kamen dazu am Samstagabend in Le Bourget bei Paris erneut im Plenum zusammen. Im Vorfeld signalisierten zahlreiche der Regierungsvertreter ihre Bereitschaft zur Zustimmung.

Der Vertragstext war zu Mittag von Frankreichs Außenminister Laurent Fabius vorgelegt worden. Er sieht unter anderem eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 bis zwei Grad sowie finanzielle und technische Hilfen für Entwicklungsländer vor. Die Delegierten müssen den Vertrag einmütig billigen.

( S E R V I C E : Der Textvorschlag: http://go.apa.at/1TK2gdh7 )




Kommentieren