Letztes Update am So, 01.05.2016 16:08

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Radsport: Fankhauser bei Liga-Rennen in Vorarlberg Zweiter



Nenzing (APA) - Der Tiroler Clemens Fankhauser (Team Tirol) hat sich beim dritten Bewerb der Rad-Bundesliga, dem Grand Prix Vorarlberg in Nenzing, nur dem Slowenen Andi Bajc (Amplatz-BMC) geschlagen geben müssen. Vorjahresgesamtsieger Bajc übernahm in Abwesenheit der bisherigen Saisonsieger Daniel Auer und Stephan Rabitsch (beide Felbermayr) auch die Ligaspitzenposition.

Das Rennen war aufgrund der widrigen Witterung mit Regen, Wind und tiefen Temperaturen von 175 auf 131 Kilometer verkürzt worden.

Ergebnisse Wiesbauer-Radbundesliga vom Sonntag - Grand Prix Vorarlberg in Nenzing (131 km): 1. Andi Bajc (SLO) Amplatz-BMC 3:02:30 Std. - 2. Clemens Fankhauser (Tirol Cycling) gleiche Zeit - 3. Helmut Trettwer (GER) + 5 Sek.

Stand Liga-Gesamtwertung nach drei von acht Rennen: 1. Bajc 469 Punkte - 2. Trettwer 451 - 3. Fankhauser 418

Nächstes Rennen Grand Prix Niederösterreich am 8. Mai




Kommentieren