Letztes Update am So, 21.08.2016 22:37

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Olympia: Die Sommerspiele in Rio im Rückspiegel - Tag für Tag 3



Rio de Janeiro (APA) - Rückspiegel für den letzten Olympia-Tag:

Sonntag, 21.8.: Die Spiele enden aus sportlicher Sicht mit einer Show der US-Basketballer. Der große Gold-Favorit gewinnt das Finale der Männer gegen Serbien überlegen mit 96:66. Zuvor darf Brasilien über eine weiteres Gold in einer Ballsportart jubeln. Im Volleyball-Finale setzt sich die Equipe der Gastgeber in drei Sätzen klar gegen Italien durch. Handball-Gold holt sich erstmals Dänemark mit einem 28:26-Finalsieg über Weltmeister Frankreich. Zum Abschluss der Leichtathletik-Bewerbe gewinnt der Kenianer Eliud Kipchoge den Marathon. Der 31-Jährige gewinnt in 2:08:44 Stunden vor dem Äthiopier Feyisa Lilesa und dem US-Amerikaner Galen Rupp. Für Österreich enden die Spiele ohne Erfolgserlebnis, Alexander Gehbauer kommt im Cross-Country-Rennen der Mountainbiker schwer zu Sturz und muss aufgeben.




Kommentieren