Letztes Update am Mo, 22.08.2016 12:37

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Rentenmarkt am Montagvormittag mit unveränderter Tendenz



Wien (APA) - Der Wiener Rentenmarkt hat heute, Montag, am späten Vormittag mit kaum veränderter Tendenz notiert. Während die am längsten laufende Bundesanleihe leicht höhere Kursverluste als zuletzt verbuchte, gab es am kürzeren Ende kaum Veränderungen.

Da für heute keine marktrelevanten Bekanntmachungen anstehen, werden auch für den Nachmittag keine großen Kursveränderungen zu erwarten sein.

Heute um 11:55 Uhr notierte der marktbestimmende September-Kontrakt des Euro-Bund-Future an der Eurex Deutschland in Frankfurt mit 167,10 um 9 Ticks über dem letzten Settlement von 167,01. Das bisherige Tageshoch lag bei 167,17, das Tagestief bei 166,85. Die Tagesbandbreite umfasst bisher also 32 Basispunkte. Der Handel verläuft bei sehr schwachem Volumen. In Frankfurt wurden bisher 133.070 September-Kontrakte gehandelt.

Die Rendite der 30-jährigen heimischen Bundesanleihe lag heute Früh bei 0,68 Prozent, die zehnjährige Benchmark-Bundesanleihe rentierte mit -0,03 (-0,04) Prozent, die fünfjährige mit -0,49 (-0,50) Prozent und die zweijährige lag bei -0,55 (-0,55) Prozent.

Der Rendite-Spread zur vergleichbaren deutschen Benchmark-Anleihe betrug für die 30-jährige Bundesanleihe am Vormittag 27 Basispunkte. Die zehnjährige Referenz-Bundesanleihe lag 16 (15) Basispunkte über der deutschen Zinskurve. Für die fünfjährige errechnet sich ein Rendite-Abstand von 10 (11) Basispunkten und für die zweijährige ein Aufschlag von 4 (2) Punkten gegenüber der vergleichbaren deutschen Anleihe.

Börsenkurse und Taxen ausgewählter Benchmark-Anleihen im Interbankenhandel:

~ Emission LZ Kupon Handel --- Rendite Spread Börsekurs --- -- --- Geld Brief (in BP) zuletzt Bund 44/06 30 3,15 162,14 162,60 0,68 27 163,45 Bund 25/10 10 1,20 111,31 111,35 -0,03 16 111,8 Bund 15/07 5 3,90 117,26 117,40 -0,49 10 117,48 Bund 17/09 2 4,65 107,27 107,34 -0,55 4 107,38 ~




Kommentieren